NordVPN Review: 9 Vor- und 4 Nachteile der Verwendung von NordVPN

NordVPN


NordVPN

https://nordvpn.com/

tl; dr

NordVPN ist ein erschreckend starker Konkurrent. Es drückt die richtigen Tasten in den Schlüsselbereichen Sicherheit, Datenschutz und Geschwindigkeit und bietet alles zu unschlagbaren Preisen für langfristige Abonnements. Ein absolutes Muss für alle, die ihre Privatsphäre schützen möchten!

NordVPN Review: 9 Profis & 4 Nachteile der Verwendung von NordVPN

NordVPN ist ein weiterer Gigant im VNP-Geschäft und hat seinen Sitz in Panama. Seit 2012 hat das Unternehmen in kürzester Zeit einen langen Weg zurückgelegt. Ab 2018 werden mehr als 4.000 Server in 62 Ländern verwaltet.

Was wir an NordVPN mögen

1. Erstklassiger Datenschutz und Sicherheit

NordVPN hat seinen Hauptsitz in Panama, was zwar für die meisten Dienstanbieter normalerweise nicht wichtig ist, für VPN-Dienste jedoch von Bedeutung ist. Panama hat keine Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung und die Regierung führt (soweit wir wissen) keine Internetüberwachung durch. Dies bedeutet, dass NordVPN legal keine Protokolle der Aktivitäten seiner Benutzer aufbewahren muss – ideal für Ihre Privatsphäre!

Neben der hervorragenden Lage für den Datenschutz bietet NordVPN auch überlegene Verschlüsselungsstandards. Wie alle erstklassigen VPN-Dienstanbieter verwenden sie den 256-Bit-Advanced Encryption Standard (AES)..

Warten Sie – es gibt noch mehr – Um Ihre Privatsphäre weiter zu schützen, verwendet NordVPN PGP-Schlüssel im Kundenkontakt und zum Schutz Ihrer Kontodaten. PGP-Schlüssel können zum Verschlüsseln der Kommunikation zwischen Ihnen und NordVPN verwendet werden und sind praktisch unzerbrechlich.

Kill-Switch: Es gibt zwei verschiedene Arten von Kill-Switches: Ein Benutzer kann jetzt wählen, ob er eine bestimmte App schließen oder die Internetverbindung im Falle eines unerwarteten Ausfalls vollständig beenden möchte (systemweiter Kill-Switch)..

2. Kill Switch verhindert Datenschutzkompromisse

Wenn Sie sich fragen, was passieren könnte, wenn Ihre Verbindung zu einem NordVPN-Server unterbrochen wird, ist der Kill Switch Ihre Antwort. Wenn ein NordVPN-Server Ihre Verbindung trennt, bringt diese Funktion Ihre gesamte Internetkommunikation zum Stillstand.

Abhängig von Ihrer Plattform werden zwei Versionen des Kill Switch von NordVPN verwendet. In der Windows- oder Mac-Version können Sie auswählen, welche Apps nicht mehr kommunizieren, wenn etwas passiert, während in der mobilen App-Version alles gestoppt wird.

All dies dient dazu, Datenlecks zu verhindern.

2.1. Keine DNS-Lecks

Wie immer beim Testen eines VPN ist es neben Installations- und Geschwindigkeitstests eines der wichtigsten Dinge, sicherzustellen, dass Ihre echte IP-Adresse maskiert ist. Das ist doch einer der Hauptzwecke, oder? Standardtests können unter dnsleak.com oder dnsleaktest.com durchgeführt werden.

Sie müssen lediglich Ihre tatsächliche IP-Adresse mit der auf diesen beiden Websites angezeigten IP-Adresse vergleichen. Solange diese nicht übereinstimmt, geht es Ihnen gut.

NordVPN DNS-Lecktest* Ich bin in Malaysia, daher funktioniert mein NordVPN-Kunde offensichtlich einwandfrei!

3. Verdoppeln Sie den Schutz mit Double VPN

Inzwischen sind Sie mit den Grundkonzepten von VPNs vertraut. Lassen Sie uns also über etwas sprechen, mit dem NordVPN zusätzlich geliefert wird, und das ist Double VPN. Durch die Verbindung zweier VPN-Server erhalten Sie im Wesentlichen eine zusätzliche Schutzschicht.

Zusätzliche Sicherheit mit doppeltem VPN

Ihr Computer / Gerät stellt zunächst eine Verbindung zu einem VPN-Server her, der dann eine Verbindung zu einem zweiten VPN-Server herstellt, bevor Sie schließlich Ihr gewünschtes Ziel erreichen. Auf diese Weise durchläuft Ihre Ziel-IP zwei Änderungen und Ihre Daten werden ebenfalls zweimal verschlüsselt. Wie gesagt, verdoppeln Sie den Schutz!

4. Schließen Sie 6 Geräte auf vielen Plattformtypen an

Bestes VPN für mehrere Geräte

Für die meisten von uns ist zu erwarten, dass auf einigen Geräten gleichzeitig ein VPN verwendet wird. Zumindest auf einem Computer und einem mobilen Gerät. Dann gibt es diejenigen, die geräteverrückt sind und einen Computer, einen Laptop, zwei Smartphones, zwei Tablets haben und wissen, was sonst noch.

NordVPN ist für alle geeignet und unterstützt bis zu sechs gleichzeitige Verbindungen gleichzeitig pro Konto. Dies bedeutet, dass Sie alle Ihre Geräte einzeln sichern und für eine gute Maßnahme auf Ihren Router werfen können.

Eine gute Anzahl von Plattformtypen wird unterstützt. Was auch immer Sie haben, es ist wahrscheinlich in Ordnung. Die einzige Ausnahme ist, wenn es um Router geht, da diese kniffliger sind.

Warnung

Nicht alle Router unterstützen VPNs. Bitte überprüfen Sie vor dem Kauf des Dienstes, ob Ihr System NordVPN zusammen mit Ihrer Internetverbindung unterstützt. Ansonsten schauen Sie sich unseren besten WLAN-Router für VPN an.

5. Schnelle Geschwindigkeiten – außer in Malaysia!

Ich habe fünf verschiedene geografische Standorte ausprobiert und obwohl ich die übliche zunehmende Ping-Zeit bemerkte, je weiter ich von meinen physischen Standorten entfernt war, waren die Gesamtgeschwindigkeiten sehr beeindruckend. Meine Tests wurden auf einer 50-Mbit / s-Leitung durchgeführt, von der ich regelmäßig einen Durchsatz von über 45 Mbit / s erhalte.

An den meisten Standorten konnte ich durchschnittlich 40 Mbit / s erreichen – das ist bisher das Beste, was ich bei der Verwendung eines VPN erlebt habe (denken Sie daran, dass meine Leitung technisch 50 Mbit / s mit einer maximalen tatsächlichen Geschwindigkeit von etwa 45 Mbit / s beträgt). Die einzige Ausnahme, die ich bei der Leistung fand, war der Malaysia-Server.

Geschwindigkeitstest Asia - Malaysia ServerAsien – Malaysia

Geschwindigkeitstest Australien - Perth ServerAustralien – Perth

Geschwindigkeitstest Nordamerika - Washington ServerNordamerika – Washington

Geschwindigkeitstest Afrika - Johannesburg ServerAfrika – Johannesburg

Geschwindigkeitstest Europa - London ServerEuropa – London

Da die Geschwindigkeiten größtenteils so beeindruckend waren, war auch das YouTube-Streaming für 2k und 4k HD in Ordnung, und auch das war reibungslos und schmerzlos. Ich konnte 4k-Videos ohne Probleme streamen. Wie bereits erwähnt, gelang es der Malaysia-Verbindung jedoch kaum, einen 720p-Stream aufzunehmen, so schlecht war die Geschwindigkeit.

6. Mehr als 4.000 Server in 62 Ländern

NordVPN-Server* Die Windows-App von NordVPN verwendet ein Weltkartenbild, aus dem Sie Ihren Serverstandort auswählen können

Mit über 4.000 Servern in 62 Ländern besteht kein Zweifel daran, dass NordVPN heute einer der größeren VPN-Dienstanbieter ist. Auch wenn einige von ihnen nicht so großartig sind, stehen buchstäblich Tausende von anderen zur Auswahl.

Fast die Hälfte dieser Server ist in den USA ansässig, dicht gefolgt von einer ähnlichen Anzahl von Servern in Europa. Der einzige Nachteil, den ich sehen kann, ist, dass sie an ihren Standorten im asiatisch-pazifischen Raum und in Afrika viel mehr Einschränkungen haben.

7. NordVPN bietet fantastische Preisangebote!

MonatlichJahrBi-jährlich
Preis / Monat 11,95 $ 6,99 $ 4,99 $
Gesamtrechnung $ 11,95 $ 83,88 $ 95,75
Abrechnungszyklus1-Monat12-Monat24-Monat
Geld-zurück-Garantie 30 Tage 30 Tage 30 Tage

Nachdem ich gerade ExpressVPN untersucht hatte, das für 6,67 USD am günstigsten ist, war ich verblüfft über NordVPNs verrückten Dreijahresvertrag über 2,75 USD pro Monat (3-Jahres-Plan wurde eingestellt: [) 4,99 USD pro Monat mit 2-Jahres-Vertrag. Auf den gleichen Stufen von einem Monat bis zu einem Jahr sind die beiden Preise fast gleich, aber der 2-Jahres-Plan von NordVPN bietet einfach ein erstaunliches Preis-Leistungs-Verhältnis.

Stellen Sie sich das so vor – sie haben eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie und bieten spottbillige Preise für längerfristige Pläne -, was für den Verbraucher absolut sinnvoll ist. Betrachtet man den Einjahresplan, so ergibt sich ein Preis von insgesamt 83,88 USD. Wenn Sie es nur um 12 US-Dollar aufladen und zwei Jahre lang arbeiten können, warum nicht??

Leider gibt es hier nur ein winziges “Aber” – NordVPN erhebt auch Mehrwertsteuer, je nachdem aus welchem ​​Land Sie kommen. Nicht allen von Ihnen wird Mehrwertsteuer berechnet, aber für einige wird möglicherweise eine zusätzliche Gebühr von bis zu 20% erhoben (nach dem, was ich gesehen habe)..

NordVPN MwSt

8. Kryptowährungen und Bargeld als Zahlung akzeptiert

Für VPNs interessiert mich nicht so sehr, ob sie Zahlungen per Scheck, Kreditkarte oder Banküberweisung akzeptieren, aber ich bin beeindruckt, dass NordVPN neben Kryptowährung an einigen Standorten Barzahlungen akzeptiert. Wenn Sie in den USA leben, können Sie bei Fry’s Electronics oder Micro Center bar bezahlen.

Für Kryptowährungen akzeptiert das Unternehmen drei Arten – Bitcoin, Ethereum und Ripple.

Diese beiden Zahlungsmethoden sind wichtig, da sie nicht nachvollziehbar sind. Schließlich ist Ihre Privatsphäre der Grund, warum Sie nach einem VPN-Anbieter suchen?

9. Die Netflix-Unterstützung wird weiterhin aktualisiert

Die Sache mit Netflix ist, dass es Benutzer zu hassen scheint, die VPNs verwenden, um regionale Inhaltsbeschränkungen zu umgehen. Das Unternehmen versucht, VPN-Benutzer zu blockieren, und NordVPN erkennt dies und arbeitet ständig daran, seinen Benutzern den Zugriff auf Netflix-Inhalte zu erleichtern.

Tatsächlich wird eine ganze Seite verwaltet, die Anweisungen zum Zugriff auf regionale Inhalte enthält. Die Anweisungen ändern sich von Zeit zu Zeit. Wenn Sie also feststellen, dass bei der Verwendung von NordVPN Netflix-Probleme auftreten, überprüfen Sie diese Seite!

Was uns an NordVPN nicht gefallen hat

1. Torrenting wird nur auf einigen Servern unterstützt

Torrenting war für NordVPN zunächst ein Rätsel. Dann erinnerte ich mich, dass nicht alle Server Peer-to-Peer-Dateifreigabe unterstützten. Die Einstellungen hierfür finden Sie unter „Beim Start automatisch verbinden“, wo Sie auswählen können, ob eine Auswahl automatisch getroffen werden soll oder ob Sie einen bestimmten Servertyp für die Verbindung auswählen möchten.

Für NordVPN werden diese in Dedicated, DoubleVPN, Onion Over VPN oder P2P unterteilt. Obwohl dies nicht gerade benutzerfreundlich ist, finde ich, dass dies eine viel größere Flexibilität bei der Steuerung ermöglicht.

Torrenting nur auf einigen Servern* Wenn Sie sich nicht für einen P2P-Server entscheiden, werden Ihre Torrents wahrscheinlich flach sein – so

Ich bin zwar froh, dass NordVPN Torrenting unterstützt, aber es kann ziemlich enttäuschend sein, sich nur auf bestimmte Server zu beschränken, wenn Sie ein Torrenting-Fan sind. Ich bemerkte auch, dass die Torrent-Geschwindigkeiten aufgrund der von mir durchgeführten Geschwindigkeitstests nicht so gut waren, wie ich erwartet hatte.

2. Abgrundtiefe Geschwindigkeiten in Malaysia

Ich musste diesen Teil auch als Nachteil hinzufügen, da ich schockiert war, wie schlecht der Malaysia-Server von NordVPN in Geschwindigkeitstests abschnitt. Um ganz klar zu sein, ich habe den malaysischen Server an drei verschiedenen Tagen und mehrmals am Tag ausprobiert – die Geschwindigkeiten, mit denen NordVPN hier eine Verbindung herstellt, sind einfach schrecklich. Ich bin durchweg auf entsetzliche Geschwindigkeiten von 3 bis 11 Mpbs gestoßen, die einfach nicht akzeptabel sind.

3. Langsame App- und Serververbindungen

Wenn Sie eine Client-App wie die von NordVPN für Windows verwenden, müssen Sie Folgendes beachten: Es dauert eine Weile, bis eine Verbindung zu einem Server hergestellt ist. Ich habe eine Stoppuhr auf dem Windows-Client ausgeführt (ich verwende Windows 10 auf einem Solid-State-Laufwerk) und es dauert durchschnittlich 14 bis 30 Sekunden, um eine Verbindung herzustellen. Dies beinhaltet nicht die Zeit, die der Client zum Laden benötigt.

Nun, für einige Leute scheint dies nicht viel zu sein. Aber wenn Sie wie ich sind und an Ladezeiten mit SSD-Geschwindigkeit gewöhnt sind, werden Sie vielleicht verstehen. Oder stellen Sie sich das so vor, wenn Sie sich auf einer Standardfestplatte befinden. In 14 bis 30 Sekunden dauert es vollständig, bis Ihr Computer vollständig hochgefahren ist, verglichen mit dem, was Sie gerade sehen.

Ich denke, die einzige Ausnahme von all dem ist, wenn Sie NordVPN von Ihrem Router aus ausführen. In diesem Fall ist es “immer eingeschaltet”..

4. Die OpenVPN-Konfiguration ist nicht benutzerfreundlich

Wenn Sie lieber OpenVPN als L2TP oder ein anderes Protokoll verwenden, kann dies zu einem kleinen Schock führen. Zunächst müssen Sie eine ZIP-Datei der NordVPN-Server herunterladen, die die Konfigurationsdatei für jeden ihrer Server enthält. Jeder Server verfügt über zwei Konfigurationen – eine für TCP und eine für UDP.

NordVPN-Konfigurationen

Das bedeutet, dass sich in diesem ZIP-Archiv über 8.000 Konfigurationsdateien (9.341 zuletzt, um genau zu sein) mit Namen wie al1.nordvpn.com.tcp443 oder za12.nordvpn.com.tcp443 befinden. Wo sich jeder Konfigurationsdateiserver befindet, müssen Sie durch Ausprobieren herausfinden.

Im Ernst, dies ist eine der lächerlichsten Methoden, an die NordVPN hätte denken können, um OpenVPN-Konfigurationen zu verteilen, und es ist ein massiver Schmerz im Nacken.

Fazit: Werde ich für NordVPN bezahlen??

Mit einem Wort – absolut! Persönlich ist es bei der Suche nach einem VPN-Anbieter wahrscheinlich, dass ich nach den gleichen Dingen strebe, die Sie alle suchen – Datenschutz, Sicherheit und Geschwindigkeit. NordVPN schneidet in all diesen Schlüsselbereichen bemerkenswert gut ab.

Ich war äußerst beeindruckt von den Servergeschwindigkeiten, die tatsächlich viel besser abschnitten, als ich von einem VPN-Dienstanbieter erwartet hatte. Zwar gibt es einige Enttäuschungen, wie zum Beispiel, dass die Servergeschwindigkeiten in Malaysia eine Enttäuschung waren, aber das ist immerhin ein Land von 62.

Das i-Tüpfelchen ist NordVPNs 3-Jahres-Deal für 3,49 US-Dollar pro Monat, der meines Erachtens in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis nahezu unschlagbar ist. Selbst wenn jemand einen niedrigeren Preis anbietet, bezweifle ich, dass er dies auf den von NordVPN angebotenen Servicelevels tut.

Werde ich dafür bezahlen? Absolut.

Hauptmerkmale

  • ✓ Keine Protokollierung
  • ✓ Doppelte DNS
  • ✓ Sichert bis zu 6 Geräte
  • ✓ PGP für Kommunikation. Privatsphäre
  • ✓ Unterstützung mehrerer Protokolle

Empfohlen für

  • • Hochwertige Sicherheit
  • • Einfache und dennoch leistungsstarke Benutzeroberfläche
  • • Massive Anzahl von Servern
  • • Verfügbar für fast alle Plattformen

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map