IPVanish vs. ExpressVPN Vergleich 2018

IPVanish und ExpressVPN Beide behaupten, das schnellste VPN der Welt zu sein. Aber welches VPN-Kraftpaket hat wirklich die Geschwindigkeitstests, um es zu beweisen?

Wir haben IPVanish mit ExpressVPN hinsichtlich der Funktionen verglichen, die für Torrent-Benutzer am wichtigsten sind.

Wir verglichen:

  • Software
  • Datenschutz- / Protokollierungsrichtlinie
  • Geschwindigkeit
  • und natürlich den Preis. Wir wissen, dass jeder einen guten, billigen VPN liebt.

IPVanish vs. ExpressVPN: Zusammenfassung

IPVanish

Bild

Webseite: IPVanish.com
Rezension: IPVanish 2016 Rückblick w

/ Speedtests

  • Sitz in den USA
  • Keine Protokolle. Zeitraum. (
    Erfahren Sie mehr über VPN-Protokolle
    )
  • Kein Proxy enthalten
  • 256-Bit-Verschlüsselung (anpassbar)
  • Kill-Switch enthalten (IP-Lecks verhindern)
  • Torrents auf allen Servern erlaubt
  • Monatlicher Preis: $ 10,00
  • Bestes Angebot:: 6,49 USD / Monat&# 65279;&# 65279; (1 Jahresplan)

ExpressVPN

Bild

Webseite:Expressvpn.com
Rezension: Demnächst…

  • Sitz auf den Britischen Jungferninseln
  • Keine Aktivitätsprotokolle. Einige Verbindungsprotokolle (keine IP-Protokolle)
  • Kein Proxy enthalten
  • 256-Bit-Verschlüsselung
  • Kill-Switch enthalten
  • Torrents auf bestimmten Servern
  • Monatlicher Preis: 12,95 USD
  • Bestes Angebot:: 8,32 USD / Monat (1-Jahres-Plan)
Lieblingsfunktionen von IPVanish
IPVanish ist extrem schnell. Schneller als alle anderen VPNs, die wir auf dieser Site getestet haben. Wenn Sie eine Verbindung mit hoher Bandbreite (20 Mbit / s +) haben, sollten Sie mindestens IPVanish ausprobieren.

Die neue V3-Software (Windows, Mac, iOS, Android) enthält unzählige neue Funktionen wie den Stealth-Modus, das Split-Tunneling, den Kill-Switch und die Auswahl intelligenter Server.

IPVanish bietet mit seiner Zero-Log-Garantie auch ein hohes Maß an Datenschutz.
Schauen Sie sich alle unsere nicht protokollierenden VPNs an

Unsere bevorzugten ExpressVPN-Funktionen:
ExpressVPN ist ein Premium-VPN-Dienst (mit Premium-Preisen).

Lesen: Unser ExpressVPN Torrent Guide

ExpressVPN hebt sich wirklich von der Masse ab, wenn es um Software geht, die über eine schöne Benutzeroberfläche und innovative Funktionen wie eine anpassbare Liste der Lieblingsserver verfügt.

Der relativ hohe Preis von ExpressVPN bedeutet, dass sie sich mehr Serverbandbreite pro Benutzer leisten können, sodass die Geschwindigkeiten ausgezeichnet sind.

Vergleichsthemen

Wir werden ExpressVPN und IPVanish zu jedem der folgenden Themen direkt miteinander vergleichen. Klicken Sie auf den Link, um zu einem Abschnitt dieses Vergleichs zu gelangen.

  1. Sicherheit
  2. Datenschutz- / Protokollierungsrichtlinie
  3. Software-Features
  4. Geschwindigkeit
  5. Torrent-Freundlichkeit und Torrent-Features
  6. Preisgestaltung
  7. Rückgaberecht

Sicherheit

Verschlüsselung

IPVanish und ExpressVPN beide bieten 256-Bit-Verschlüsselung (der branchenübliche Hochsicherheitsstandard).

Beide Anbieter implementieren Perfect Forward Secrecy, dh jede VPN-Sitzung verwendet einen eindeutigen Verschlüsselungsschlüssel (gut)..

Mit der IPVanish-Software können Sie zwischen 3 VPN-Protokollen (OpenVPN, PPTP und L2TP) wählen. Sie fügen auch ein “Stealth” -Protokoll hinzu, wenn Sie den “Scramble” -Modus in den Softwareoptionen aktivieren.

ExpressVPN fügt das SSTP-Protokoll zusätzlich zu den oben genannten 3 hinzu (4 Gesamtprotokolle). SSTP kann auch als “Stealth” -Protokoll verwendet werden, um durch VPN-blockierende Firewalls zu schlüpfen.

IPVanish-Sicherheitseinstellungen in ihrer Software. Beinhaltet DNS-Leckschutz und Kill-Switch.

IPVanish bietet Ihnen die Wahl zwischen 3 VPN-Protokollen sowie Sicherheitsfunktionen wie DNS-Leckschutz und einem Kill-Switch, um IP-Lecks zu verhindern

Weitere Sicherheitsfunktionen
IPVanish und ExpressVPN enthalten beide eine Kill-Switch-Option, die verhindert, dass Ihre IP-Adresse öffentlich bekannt wird, wenn das VPN versehentlich getrennt wird. Dazu gehört auch ein DNS-Leckschutz, der verhindert, dass Ihr Internetprovider eine Windows-Sicherheitslücke zur Überwachung Ihres Webprotokolls verwendet.

Sicherheitsübersicht:
IPVanish und ExpressVPN stimmen in Bezug auf die Sicherheit ziemlich gleichmäßig überein, aber wir geben ExpressVPN dank der speziellen Option “Stealth-Modus” (mit der Sie die Netzwerk-Firewalls erhalten, die möglicherweise versuchen, den VPN-Verkehr zu blockieren) einen kleinen Vorteil..
GEWINNER: IPVanish
Eine VPN-Protokollierungsrichtlinie ist einer der am meisten übersehenen Faktoren bei der Auswahl eines Anbieters. Dies ist wahrscheinlich auch das Wichtigste, wenn Sie das VPN für Torrenting verwenden möchten. Wir empfehlen immer, ein VPN zu wählen, das Ihre IP-Adresse niemals protokolliert und alle Metadatenprotokolle innerhalb von 24 Stunden zerstört.

Literatur-Empfehlungen: VPNs, die Torrents / p2p zulassen und keinerlei Protokolle führen.

Datenschutz / Protokollierung

IPVanish: Datenschutz

IPVanish ist seit 2014 ein Zero-Log-VPN-Dienst. Laut Team (und Datenschutzrichtlinie) führt IPVanish keinerlei Protokolle. Dies ist das höchste Maß an Datenschutz, das Sie von einem VPN-Anbieter erhalten können.

IPVanish kann eine Protokolllosrichtlinie beibehalten, da das Unternehmen seinen Sitz in den USA hat, wo die Gesetze zur Vorratsdatenspeicherung nicht für VPN-Anbieter gelten.

Sie können auch anonym mit Bitcoin bezahlen, wenn Sie möchten.

ExpressVPN: Datenschutz

ExpressVPN bietet in Bezug auf die Protokollierungsrichtlinien nicht das gleiche Maß an Datenschutz wie PIA. Sie protokollieren keine VPN-Aktivitäten (von Ihnen besuchte Websites, heruntergeladene Dateien usw.), protokollieren jedoch Sitzungsmetadaten (KB übertragener Daten, verwendeter VPN-Server, Verbindungsdauer). Glücklicherweise, ExpressVPN nimmt Ihre IP-Adresse nicht in die Verbindungsprotokolle auf (Stand 1. Januar 2016).

Bitcoin-Zahlungen werden akzeptiert, wenn Sie anonym bezahlen möchten.

Zusammenfassung der Privatsphäre / Protokollierung

Auch wenn ExpressVPN Ihre IP-Adresse nicht protokolliert, handelt es sich dennoch nicht um einen echten VPN-Anbieter ohne Protokolle. Der logfreie Service von IPVanish kann Ihre Privatsphäre auf ein höheres Niveau bringen
GEWINNER: IPVanish

Software-Features

Sowohl IPVanish als auch ExpressVPN verfügen über eine wirklich hervorragende Software. Es gibt einen Grund, warum die Top 5 oder 6 Anbieter viel beliebter sind als die anderen. Es hat viel mit der Software, der Leistung und der Benutzererfahrung zu tun.

IPVanish Software

Die Software von IPVanish ist großartig und funktional. Es ist ständig unterentwickelt und alle paar Monate werden neue Funktionen hinzugefügt. Derzeit ist IPVanish auf V3 ihrer Software.

Serverauswahl

IPVanish macht die Auswahl eines Servers schnell und einfach. Sie können entweder alle ihre Server in sehen Listenansicht oder Kartenansicht. Sie können alle Server in der Listenansicht per Ping sortieren und mithilfe der Filterfunktion problemlos nach jedem gewünschten Serverstandort suchen.

IPVanish-Software: Tool zur Auswahl von Kartenservern

Serverauswahl-Tool ‘Map’ in IPvanish

Andere IPVanish-Softwarefunktionen

IPVanish hat in den letzten 12 Monaten eine Reihe nützlicher Funktionen hinzugefügt. Hier sind unsere Favoriten:

  • Wählen Sie Ihr VPN-Protokoll: Sie können zwischen OpenVPN (TCP / UDP), L2TP oder PPTP wählen. Für die meisten Benutzer ist OpenVPN (UDP) die beste und schnellste Option.
  • Gerangel: Dies ist das IPVanish-VPN-Protokoll “Stealth”. Wenn Ihr Netzwerk VPN-Verbindungen blockiert, kann dieses Tool Ihre VPN-Daten als regulären SSL-Webverkehr tarnen, sodass eine Blockierung nahezu unmöglich ist.
  • IP-Adresse drehen: Sie können automatisch alle ‘X’ Minuten eine neue IP-Adresse erhalten. Wir empfehlen dies jedoch nicht beim Torrenting, da IPvanish die Verbindung zwischen IPs kurz trennen muss.

ExpressVPN-Software

Die Software von ExpressVPN ist leicht, schnell und leistungsstark. Besonders gut gefällt uns die Funktion “Lieblingsserver”, mit der Sie Ihre häufig verwendeten Serverstandorte zu einer benutzerdefinierten Liste hinzufügen können, um schnell und einfach darauf zugreifen zu können.

In ExpressVPN sind alle wichtigen IP-Leckschutz-Tools integriert, z. B. DNS-Leck- und Trennschutz (mithilfe eines Kill-Switch)..

Hier sehen Sie einige der besten Softwarefunktionen von ExpressVPNs genauer:

Standortauswahl / Lieblingsserver

Die Auswahl Ihres bevorzugten Serverstandorts ist schnell und einfach. Innerhalb der Software gibt es mehrere sortierbare Serverlisten.

Sie können Server nach Name, Standort sortieren oder bestimmte Server auswählen, die zu einer Liste der Lieblingsserver hinzugefügt werden sollen.

ExpressVPN zeigt Ihnen auch die zuletzt verwendeten Server an, wenn Sie schnell wieder eine Verbindung herstellen möchten.

Lieblingsserver
Um einen Server zu Ihrer Favoritenliste hinzuzufügen, klicken Sie einfach auf den Stern neben diesem Serverstandort.

Sobald der Stern gelb ist, wird der Server in der Liste Ihrer Lieblingsserver angezeigt, auf die Sie zugreifen können, indem Sie auf die rot markierte Registerkarte “Stern” in der oberen linken Ecke klicken.

Ansicht der ExpressVPN-Softwareserver

ExpressVPN-Server

VPN-Protokolloptionen

Mit der ExpressVPN-Software können Sie problemlos zwischen allen fünf verfügbaren VPN-Protokollen wechseln.

Sie können auch auswählen ‘Protokoll automatisch auswählen’ Dadurch wird auf intelligente Weise die beste Option für Sie ausgewählt, basierend auf Ihrem beabsichtigten Serverstandort und Ihren aktuellen Netzwerkbedingungen.

Für die meisten Benutzer ist UDP – OpenVPN die beste Mischung aus Geschwindigkeit und Sicherheit. UDP ist das perfekte Protokoll für Aktivitäten mit hoher Bandbreite wie Video-Streaming, Torrents / p2p und Skype.

Wählen Sie TCP nur, wenn Sie Dateien über Ihren Webbrowser herunterladen (da TCP den Empfang aller Datenpakete überprüft), um zu verhindern, dass die Übertragung großer Dateien in der Mitte fehlschlägt.

ExpressVPN-Protokolle

Wählen Sie OpenVPN, PPTP, SSTP, L2TP oder ‘Auto’.

Also wer hat die bessere Software?

Dies war ein relativ enger Anruf, und sowohl IPvanish als auch Express bieten die meisten Funktionen, die wir von einem VPN-Client wirklich sehen möchten. Es gab jedoch einige Unterschiede zwischen ihnen.

Expressvpn: hat die ‘Lieblingsserver’-Funktion (die ich liebe). Ihr Kunde ist leicht und schnell und nimmt nicht viel Bildschirmfläche in Anspruch.

IPVanish: Der IPvanish-Desktop-Client ist etwas groß, aber voller Funktionen. Es verfügt über eine intelligente Serverauswahl, Kartenansicht, Verschleierungs- / Stealth-Modus, Split-Tunneling und 3-Wege-IP-Leckschutz.

Am Ende siegte die längere Feature-Liste von IPVanish. Die neueste Version ihrer Software (Hinzufügen von Kill-Switch & Stealth-Protokoll) hat sie wirklich über den Rand geschoben.

Gewinner: IPVANISH

IPVanish vs. ExpressVPN: Geschwindigkeiten & Geschwindigkeitstest

Geschwindigkeit ist eines der wichtigsten Kriterien für die Auswahl eines VPN-Dienstes, insbesondere wenn Sie ihn für Hochgeschwindigkeits-Torrent-Downloads verwenden möchten. Das einzige, was wir für wichtiger halten, ist die Auswahl eines ‘Zero-Log’-VPN-Anbieters wie IPVanish.

Sowohl IPVanish als auch ExpressVPN sind für ihre hohen Geschwindigkeiten bekannt. ExpressVPN behauptet sogar auf seiner Website, das schnellste VPN zu sein, das es gibt. Mal sehen, wie sie sich in unseren realen Geschwindigkeitstests vergleichen…

IPVanish-Geschwindigkeitstest

IPVanish Geschwindigkeit UK

IPVanish Speed ​​Test (London, Großbritannien)

IPVanish Speedtest, Kanada Server

IPVanish Speed ​​Test (Montreal, Kanada)

ExpressVPN-Geschwindigkeit

ExpressVPN-Geschwindigkeitstest (London, UK)

ExpressVPN-Geschwindigkeitstest (London, UK)

ExpressVPN-Geschwindigkeitstest (Niederlande)

ExpressVPN-Geschwindigkeitstest (Niederlande)

Geschwindigkeitstestanalyse / Urteil:
ExpressVPN hat sehr respektable Geschwindigkeiten erreicht (50 Mbit / s auf internationalen Servern sind durchaus respektabel), aber IPVanish verfügt nach unserer Erfahrung über ein insgesamt schnelleres Netzwerk.

IPVanish hat einen unfairen Geschwindigkeitsvorteil, da die Muttergesellschaft einer der größten CDN-Anbieter (Data Backbone) der Welt ist.

GEWINNER: IPVanish (aber ExpressVPN ist weit überdurchschnittlich)

Torrent-Freundlichkeit / Torrent-Funktionen

Wenn Ihr Hauptgrund für den Kauf eines VPN darin besteht, Torrents anonym herunterzuladen, ist dieser Abschnitt äußerst wichtig. Wenn nicht, können Sie es gerne überspringen.

In diesem Abschnitt werden wir uns die Einstellung der einzelnen Anbieter gegenüber Bittorrent-Benutzern ansehen. Wir werden auch untersuchen, welche (wenn überhaupt) nützlichen Funktionen jeder Dienst enthält, die einen zusätzlichen Wert für Torrent / P2P-Downloader bieten.

IPVanish Torrent-Freundlichkeit: 9/10

IPVanish erzielte zunächst eine 7/10 für Torrent-Freundlichkeit, als wir 2014 erstmals VPN-Anbieter bewerteten, aber seitdem haben sie eine Reihe bedeutender Änderungen vorgenommen. Sie sind jetzt eine der besseren VPN-Optionen für Torrent-Benutzer weltweit.

IPVanish Torrent-Richtlinie

Wie in den häufig gestellten Fragen (Screenshot unten) angegeben, hat IPvanish angegeben, dass Torrents / p2p in ihrem VPN-Netzwerk tatsächlich zulässig sind. Wie bei allen VPN-Anbietern unterliegt Ihre Nutzung deren Bedingungen & Bedingungen für eine akzeptable Nutzung, die auf ihrer Website zu finden sind.

IPVanish Torrent / P2P-Richtlinie

IPVanish Torrent-Richtlinie

IPVanish Torrent-bezogene Funktionen:

Wenn Sie Torrents häufig herunterladen, benötigen Sie möglicherweise einen spezifischeren Funktionsumfang als viele VPN-Anbieter. Glücklicherweise verfügt IPVanish über fast alle wichtigen Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen, die Sie sich wünschen (einige weitere befinden sich derzeit in der Entwicklung)..

Hier sind die besten Funktionen von IPvanish für Torrent-Benutzer:

  • “Zero Log” -Richtlinie: Wir empfehlen immer, ein nicht protokollierendes VPN zu wählen. IPVanish erfüllt diese Kriterien.
  • Notausschalter: Sie möchten nicht, dass Ihre IP-Adresse verloren geht, wenn das VPN getrennt wird. Die IPVanish-Software verfügt über einen Kill-Switch, der Ihre Internetverbindung sofort beendet, wenn das VPN ausfällt.
  • Torrent-freundliche Serverstandorte: IPVanish verfügt über schnelle Server in vielen Torrent-freundlichen Ländern, einschließlich der Schweiz und den Niederlanden.
  • 256-Bit-Verschlüsselung: Dies ist die stärkste verfügbare Verschlüsselungsstärke (die immer noch angemessene Geschwindigkeiten bietet). Es ist dieselbe Verschlüsselungsstärke, die das US-Militär für kritische Kommunikation verwendet. Die Verschlüsselung verhindert, dass Ihr ISP (Internetprovider) Ihren Datenverkehr liest oder sieht, welche Dateien Sie herunterladen. Es hilft auch, das Drosseln Ihrer Torrents zu verhindern.

ExpressVPN Torrent-Freundlichkeit: 7/10

ExpressVPN bietet einen guten Funktionsumfang für Torrent-Benutzer. Sie verfügen über eine 256-Bit-Verschlüsselung (wie IPvanish) und einen praktisch identischen Kill-Switch. Sie kommen in der Protokollierungsrichtlinie etwas zu kurz. Während ExpressVPN sagt, dass ihre Protokolle Ihre IP-Adresse nicht enthalten, bevorzugen wir dennoch, dass sie eine echte Null-Protokoll-Richtlinie anwenden, wie dies bei anderen VPNs der Fall ist.

IPVanish und ExpressVPN sind sich in Bezug auf die Softwarefunktionen ziemlich ähnlich, aber der Unterschied in der Protokoll-Privatsphäre treibt IPVanish voran.

GEWINNER: IPVanish

Preisgestaltung (Welcher Anbieter ist das bessere Angebot?)

IPVanish und Express werden in der Mitte festgesetzt & High-End der VPN-Preisgestaltung. Im Allgemeinen sind höhere Preise mit höheren Geschwindigkeiten verbunden (da Ihr VPN-Anbieter es sich leisten kann, mehr US-Dollar pro Benutzer für Serverkosten auszugeben). Dieser Vergleich ist keine Ausnahme, und beide Anbieter haben Geschwindigkeiten, die weit über dem Durchschnitt liegen. Hier sind die Preisseiten für beide:

IPVanish Preisgestaltung

IPVanish-Preispläne

IPvanish kostet normalerweise 10 US-Dollar pro Monat, wenn Sie sich für Monat zu Monat entscheiden. Der beste Wert ist jedoch definitiv das 1-Jahres-Abonnement, das sich auf durchschnittlich 6,49 US-Dollar pro Monat beläuft.

ExpressVPN-Preisgestaltung

ExpressVPN-Preisgestaltung

Mit 1-Monats-Plänen ab fast 13 US-Dollar ist ExpressVPN mit Sicherheit einer der teuersten VPN-Anbieter. Sie erhalten einen erheblichen Rabatt für den Kauf eines Jahresabonnements. Zum Zeitpunkt dieses Artikels bietet ExpressVPN derzeit 3 ​​Bonusmonate kostenlos an (insgesamt 15 Monate)..

Beste Rückerstattungsrichtlinie: IPVanish vs. Express VPN

Rückgaberecht

Sowohl IPVanish als auch ExpressVPN haben eine 100% ige Zufriedenheitsgarantie, und Sie können innerhalb des zugewiesenen Rückerstattungszeitraums eine vollständige Rückerstattung erhalten, wenn Sie mit dem Service nicht zufrieden sind.

Express VPN-Rückerstattungsrichtlinie – 30 Tage

ExpressVPN 100% Rückerstattungsrichtlinie bietet Benutzern eine vollständige Rückerstattung ihres Abonnementpreises innerhalb der ersten 30 Tage nach dem Service. Sie werden sogar Rückerstattungen nach Ablauf des 30-Tage-Fensters in Betracht ziehen, wenn Sie nachweisen können, dass ihr Service nicht verfügbar war oder nicht ordnungsgemäß funktioniert. Dies ist eine branchenführende Rückerstattungsrichtlinie (ich habe noch kein VPN-Unternehmen gesehen, das mehr als 30 Tage anbietet).
Sie können Ihr Konto mit einer vollständigen Rückerstattung innerhalb von 30 Tagen nach dem ersten Kauf kündigen. Rückerstattungen über das 30-Tage-Kauffenster hinaus werden nach alleinigem Ermessen von ExpressVPN nur berücksichtigt, wenn ein Abonnent nachweisen kann, dass der Service nicht verfügbar war oder während des Abonnementzeitraums verwendbar und es wurden angemessene Versuche unternommen, ExpressVPN zu kontaktieren, um das Problem zu beheben – ExpressVPN TOS

IPVanish – 7 Tage

IPVanish gibt Benutzern 7 Tage Zeit, um eine Rückerstattung zu beantragen. Dies ist ungefähr der Durchschnitt für die Dauer einer Rückerstattungsrichtlinie. Benutzer können ihre Rückerstattung aus irgendeinem Grund beantragen, indem sie sich einfach an den Support wenden. Nach unserer Erfahrung werden Rückerstattungen schnell und ohne großen Aufwand bearbeitet.

Gewinner: ExpressVPN (30 Tage Garantie nicht zu übertreffen!)

Fazit und Empfehlungen

Obwohl beide VPN-Anbieter solide Dienste und Funktionen anbieten, glauben wir, dass es hier einen klaren Gewinner gibt, und Es ist IPVanish.

Dies gilt insbesondere dann, wenn Ihre primäre VPN-Nutzung Torrent / P2P-Filesharing ist, da IPVanish das einzige der beiden Unternehmen mit einer echten “Zero-Log” -Richtlinie ist. Und natürlich spielt der Preis immer eine Rolle, und IPvanish ist rund 20% günstiger als ExpressVPN.

Hier ist eine Zusammenfassung unserer Ergebnisse aus diesem Vergleich:

IPVanish

IPVanish ist ein äußerst leistungsfähiges, torrentfreundliches VPN. Sie gehören zu den schnellsten VPN-Unternehmen für Torrenting, und wir haben sie 2016 zu unserer ersten Wahl für anonyme Torrents erklärt.

Vorteile:

  • Echte Richtlinie “Keine Protokolle”
  • Dreifacher IP-Leckschutz
  • Schnell

Nachteile:

  • Eigentlich keine. IPVanish hat etwas weniger Serverstandorte als ExpressVPN, aber mit über 60 Ländern sind sie immer noch weit über dem Durchschnitt.

ExpressVPN

ExpressVPN verfügt über hervorragende Software und die mobilen VPN-Apps (iOS, Android) gehören zu den besten. Wenn also die mobile Sicherheit Priorität hat, sind sie einen Blick wert. Wir wünschten nur, es würde nicht so verdammt viel kosten.

Vorteile:

  • Tolle Desktop- und mobile VPN-Apps
  • Sehr gute Geschwindigkeiten

Nachteile:

  • Sie führen Verbindungsprotokolle (aber keine IP-Adresse)
  • Teuer.

Das Fazit

Wenn Sie ein gut gestaltetes, schnelles und gut unterstütztes VPN für Torrents (oder nur allgemeine Sicherheit / Streaming) benötigen, sollte IPVanish eines der ersten VPNs sein, die Sie in Betracht ziehen. ExpressVPN lieferte sich einen guten Kampf, aber sie wurden in fast jeder Kategorie verdrängt.

Wenn Sie jedoch immer noch zwischen beiden aufgeteilt sind, nutzen Sie die 100% igen Rückerstattungsgarantien beider Anbieter und testen Sie sie selbst!

Weitere hilfreiche Artikel & GUides

Anleitungen
Verwenden Sie uTorrent anonym
Verwenden Sie QBittorrent anonym
Anonymes Torrenting in 3 Schritten
Proxy vs. VPN für sichere Torrents
Torrent-Verschlüsselungshandbuch
Bewertungen
ExpressVPN Torrent-Handbuch
Privater Internetzugang
Torguard
Proxy.sh
IPVanish

VPN-Vergleiche
PIA gegen IPVanish
PIA gegen Torguard
PIA gegen Hidemyass
Torguard gegen BTGuard: Torrent Proxy

Vielen Dank für das Lesen dieses VPN-Vergleichs 🙂

IPVanish

Besucherseite

7 Tage 100% Rückerstattung

ExpressVPN

Besucherseite

30 Tage 100% Rückerstattung
Kim Martin
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me