Proxy.sh vs Privater Internetzugang – Bestes VPN für Bittorrent?

Proxy.Sh vs Privater Internetzugang

Proxy.sh und Privater Internetzugang Beide bieten branchenführende Anonymität und Sicherheit. Beide bieten eine No-Logs-Garantie, Torrent-Verkehr auf allen Servern und vollständige Benutzeranonymität. Wenn Sie nach dem besten VPN für Bittorrent suchen, sind Sie bei proxy.sh und Private Internet Access genau richtig. Wenn Sie jedoch die beiden besten Torrent-VPNs vergleichen, kann es nur einen Gewinner geben. Wer gewinnt das Kopf-an-Kopf-Matchup??


Proxy.sh vs Private Internet Access: Schneller VPN-Vergleich

Proxy.sh vs Privater Internetzugang: Am besten keine Protokolle vpn

Proxy.sh VPN

  • Sitz auf den Seychellen
  • Server in mehr als 40 Ländern
  • OpenVPN-, PPTP- und L2TP-Protokolle
  • Mobile App für Android und iOS
  • 256-Bit-AES-Verschlüsselung (OpenVPN)
  • Keine Protokolle. Zeitraum.
  • Torrents erlaubt
  • Beinhaltet Socks5 Proxy kostenlos mit VPN Plan
  • 5,00 USD / Monat (1-Monats-Preis. Basisplan)
  • 3,33 USD / Monat (12-Monats-Preis, Basisplan)
  • Lesen Sie unseren Proxy.sh Review

Besuchen Sie Proxy.Sh für weitere Informationen!

Privater Internetzugang vs Proxy.sh: Best No Logs VPN

Privater Internetzugang

  • Sitz in den Vereinigten Staaten
  • Server in mehr als 10 Ländern
  • OpenVPN-, PPTP- und L2TP-Protokolle
  • Mobile App für Android und iOS
  • 128-Bit-Blowfish-Verschlüsselung (OpenVPN)
  • Keine Protokolle. Zeitraum.
  • Torrents erlaubt
  • Beinhaltet Socks5 Proxy kostenlos mit VPN Plan
  • 6,95 USD / Monat (1-Monats-Preis. Standardplan)
  • 3,33 USD / Monat (12-Monats-Preis, Standardplan)
  • Lesen Sie unsere Bewertung zum privaten Internetzugang

Weitere Informationen finden Sie unter Privater Internetzugang!

Proxy.sh gegen privaten Internetzugang: Software und Funktionen

Privater Internetzugang und Proxy.sh bieten einen sehr ähnlichen Funktionsumfang, es gibt jedoch einige Unterschiede. Beide Anbieter verfügen über eine hervorragende Software, die Funktionen bietet OpenVPN-Konnektivität, ein VPN Kill Switch, einfacher Zugang zu alle VPN-Server, und eingebaut DNS-Leckschutz.

Beide bieten auch eine Portweiterleitung über den VPN-Tunnel an (eine seltene Funktion), die jedoch jeweils unterschiedlich implementiert wird. Mit dem privaten Internetzugang können Sie dies in der Software konfigurieren. In Proxy.sh können Sie dies in Ihrem Account-Bereich auf der Website tun.

Beide VPN-Anbieter behalten Keine VPN-Protokolle und Torrents auf allen Servern zulassen!

Private Internetzugangssoftware:
Wie Sie sehen können, bietet die PIA-Software eine Ein / Aus-Auswahl für den VPN-Kill-Switch und den DNS-Leckschutz.

Es gibt Optionen für die automatische Verbindung

Wahl des Protokolls: TCP / UDP

Und Sie können sogar einrichten Port-Weiterleitung aus der VPN-Software. Proxy.sh bietet auch Portweiterleitung an, muss jedoch von Ihrer VPN-Kontoseite aus eingerichtet werden, nicht in der Software.

Proxy.sh vs Private Internet Access - VPN-Vergleich

Private Internet Access VPN-Software

SafeJumper VPN Software von Proxy.sh

Proxy.sh bietet fast die gleichen In-Software-Funktionen wie PIA (die einzige Ausnahme ist die Weiterleitung von In-Software-Ports)..

Sie bieten auch einige zusätzliche Funktionen, darunter:

Zeigt die Serverlast und die Ping-Zeit an
So können Sie immer einfach den schnellsten Server auswählen.

Automatische Wiederverbindung
Wenn diese Option aktiviert ist, versucht Ihre VPN-Verbindung sofort, die Verbindung wiederherzustellen, wenn sie vorübergehend unterbrochen wird.

Alle einzelnen Knotenserver anzeigen
Anstatt nur Serverstandorte (Länder oder Bundesstaaten) anzuzeigen, können Sie einzelne Server innerhalb dieses Standorts für maximale Kontrolle auswählen

Automatische Verbindung bei ungesichertem WLAN
Dies ist eine unglaublich nützliche Funktion. Safejumper erkennt, ob Sie sich in einem ungesicherten drahtlosen Netzwerk befinden, und stellt automatisch eine Verbindung zum VPN-Server her, um sicherzustellen, dass Sie sicher sind.
Klicke um

Proxy.sh Software - VPN-Vergleich

SafeJumper Software von Proxy.sh

&# 65279;Software und Funktionen Fazit
Beide VPNs sind vollgepackt mit Funktionen, aber abgesehen von der einfacheren Portweiterleitung mit privatem Internetzugang haben wir festgestellt, dass die Safejumper Software packte etwas mehr Schlagkraft und Flexibilität.
Gewinner: Proxy.sh&# 65279;

Proxy.sh vs Privater Internetzugang: Serverstandorte

Proxy.sh-Länder und Serverstandorte

Proxy.sh bietet je nach ausgewähltem VPN-Paket Server in über 40 Ländern an. Die zwei beliebtesten Pläne sind Basic und solide.

Der Basisplan (Server in 6 Ländern):
USA, Ukraine, Russland, Frankreich, Niederlande, Deutschland

Erweiterter Plan (Server in mehr als 40 Ländern)
Australien, Österreich, Brasilien, Kanada, Chile, Tschechische Republik, Finnland, Frankreich, Deutschland, Hongkong, Ungarn, Island, Indien, Italien, Japan, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Neuseeland, Polen, Portugal, Rumänien, Russland , Singapur, Südafrika, Spanien, Schweden, Schweiz, Thailand, Türkei, Großbritannien, USA (15 US-Standorte) + mehr…
Gewinner: Proxy.sh

Länder und Standorte mit privatem Internetzugang

Private Internet Access bietet ein einziges VPN-Paket in Einheitsgröße, sodass Sie nicht mehr für die benötigten Funktionen bezahlen müssen. Es enthält unbegrenzte Bandbreite und Server in 10 Ländern.

Serverstandorte: Kanada, Großbritannien, Schweiz, Niederlande, Schweden, Frankreich, Deutschland, Rumänien, Hongkong, USA (7 Standorte in den USA)

Fazit
PIA bietet eine solide Länderauswahl, aber für diejenigen, die maximale Standortoptionen benötigen, ist Proxy.sh einfach nicht zu schlagen.

Privater Internetzugang vs Proxy.sh: Sicherheit und Datenschutz

Lassen Sie uns dies am Anfang klarstellen: Beide VPN-Anbieter bieten branchenführenden Datenschutz. Auf ganzer Linie bieten sowohl Private Internet Access als auch Proxy.sh einige der gefragtesten Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen zu einem Bruchteil der Kosten ihrer Konkurrenten. Schauen wir uns die Funktionen an, die sie gemeinsam haben:

Sowohl Proxy.sh als auch Private Internet Access bieten:

  • Anonyme Zahlungen mit Bitcoin
  • Freigegebene IP-Adressen (einzelne Benutzer können nicht identifiziert werden)
  • Keine Protokolle. Je.
  • OpenVPN-Sicherheit (Das nichtmilitärische Verschlüsselungsprotokoll der höchsten Ebene)
  • Internet Kill Switch und DNS Leak Protection – Stellen Sie sicher, dass Ihre wahre IP-Adresse niemals verfügbar ist
  • Bittorrent erlaubt

Schauen wir uns nun einige der Unterschiede an…

1) VPN-Unternehmensstandort
Der private Internetzugang hat seinen Hauptsitz in den USA und einen Kundensupport in den USA. Proxy.sh hat seinen Sitz auf den Seychellen (einem berüchtigten Zufluchtsort und Sitz der Muttergesellschaft der Piratenbucht). Welches besser ist, hängt von Ihrer Sichtweise ab. Einige Benutzer bevorzugen möglicherweise das Nicht-US-VPN, da es weniger anfällig für die Reichweite und den Druck anderer Regierungen ist.

Ich persönlich mag es, einen in den USA ansässigen VPN-Anbieter zu haben, weil diese die Rechenschaftspflicht gegenüber ihren Benutzern erhöht haben und die in ihren Datenschutzrichtlinien gemachten Versprechen einhalten. Sie sind gezwungen, die US-Gesetze einzuhalten, was bedeutet, dass sie die Verträge und Vereinbarungen einhalten müssen, die sie mit ihren Benutzern schließen. Sie wissen, dass ihre Datenschutzgarantien nicht nur ein Gespräch sind.
Rand: Privater Internetzugang

2) Eingebaute Firewall
Private Internet Access baut automatisch eine Firewall in ihre VPN-Server ein, soweit wir das beurteilen können, tut Proxy.sh dies nicht. Diese Firewall macht es für jemanden wie einen Hacker viel schwieriger, auf Ihren Computer zuzugreifen, indem er die vom VPN-Server zugewiesene IP-Adresse angreift, was für Sie eine größere Sicherheit bedeutet.
Rand: Privater Internetzugang

3) Verschlüsselungsstärke

Proxy.sh bietet 256-Bit-AES-Verschlüsselung auf ihrem sicheren VPN-Tunnel. Der private Internetzugang ist nur 128-Bit.

Eine höhere Verschlüsselung bedeutet eine geringere Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Daten entschlüsselt werden können, bedeutet jedoch auch eine langsamere Geschwindigkeit. Um es ins rechte Licht zu rücken: Selbst die 128-Bit-Verschlüsselung wird nach heutigen Maßstäben als unzerbrechlich angesehen, und selbst die US-Regierung vertraut bei ihrer Kommunikation der 128-Bit-Verschlüsselung. Wir leben in einer Gesellschaft, in der mehr besser ist. Wenn Sie also nichts gegen einen leichten Geschwindigkeitsverlust haben, 256-Bit ist besser.
Edge: Proxy.sh

Sicherheitsübersicht
Beide VPN-Dienste bieten einige einzigartige Datenschutzfunktionen, aber letztendlich bieten wir dem privaten Internetzugang aufgrund der kostenlosen Firewall, die in ihrem VPN-Dienst enthalten ist, sowie des Vertrauens, das Sie von einem in den USA ansässigen Unternehmen erhalten, einen leichten Vorteil.
Gewinner: Privater Internetzugang

VPN kaufen

Privater Internetzugang vs Proxy.sh – Preis und Wert

Private Internet Access bietet nur ein VPN-Paket in 3 verschiedenen Abonnementlängen (1, 6 und 12 Monate). Proxy.sh bietet tatsächlich 4 Pläne an: Temporär, Einfach, Solide und Dediziert. Die meisten Benutzer werden sich hauptsächlich für das interessieren Basic und Solide Pläne. Eine vollständige Beschreibung der Pläne finden Sie hier. Der einzige Unterschied zwischen diesen beiden Plänen, abgesehen vom Preis, ist die Anzahl der Server, auf die Sie Zugriff haben.

Grundplan für Proxy.sh:
  • Server in 6 Ländern
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • 5,00 USD / Monat (1-Monats-Abonnement)
  • 3,33 USD / Monat (12-Monats-Abonnement)

Proxy.sh Solid Plan

  • Server in mehr als 40 Ländern
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • Möglicherweise schnellere Geschwindigkeiten (aufgrund zusätzlicher Server)
  • 10,00 USD / Monat (1-Monats-Abonnement)
  • 7,50 USD / Monat (12-Monats-Abonnement)
Privater Internetzugang
  • Server in 10 Ländern
  • US-amerikanisches Unternehmen und technischer Support
  • Unbeschränkte Bandbreite
  • 6,95 USD / Monat (1-Monats-Abonnement)
  • 3,33 USD / Monat (12-Monats-Abonnement)

Wie Sie sehen können, sind der Basisplan von Proxy.sh und der PIA-Einheitsplan ziemlich vergleichbar. Wir glauben, dass die meisten Benutzer einen dieser beiden Pläne wählen werden, da die meisten Menschen in 40 Ländern einfach keinen Zugriff auf Server benötigen. Normalerweise reichen 3 oder 4 aus. Ihr jährlicher Preis ist der gleiche (40 USD / Jahr), aber Proxy.sh ist von Monat zu Monat etwas billiger. Der Nachteil ist, dass Sie nur 60% der Server erhalten, sodass die Preise ziemlich nahe beieinander liegen. Wir müssen dem privaten Internetzugang einen winzigen Vorteil verschaffen.
Gewinner: Privater Internetzugang (durch eine Nase)

Proxy.sh vs Privater Internetzugang: Wer ist der Gewinner??

Wir lieben diese beiden VPN-Dienste. Das Angebot bietet erstklassige Anonymität und Privatsphäre der Benutzer. Sie sind auch beide extrem Torrent-freundlich Das ist für unser Publikum ein großes Plus. Am Ende geben wir jedoch die leichte Kante zu Privater Internetzugang.

Unsere Gründe:

  • Der private Internetzugang bietet ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis von 3,33 USD / Monat
  • Schalten Sie den DNS-Leckschutz in der Software um
  • Anonymität und Protokollierungsfunktionen waren für Proxy.sh und PIA identisch
  • US-amerikanisches Unternehmen (vertragliche Verpflichtung zur Aufrechterhaltung von Garantien gegenüber Benutzern)

Wenn Sie mehr Serverstandorte benötigen oder die zusätzliche Sicherheit eines Transparenzbericht und Warrant Canary, Proxy.sh ist wahrscheinlich der richtige Weg. Es ist auch eine gute Wahl für Benutzer, die mehr Geschwindigkeitskontrolle wünschen (Software zeigt% Serverlast an).

Gewinner!

Private Internet Access vs Proxy.sh Gewinner

Privater Internetzugang ist das beste VPN!

Besucherseite

Verfolger, Zweitplatzierter, Vizemeister

Proxy.sh vs Privater Internetzugang

Proxy.sh (Zweiter)

Besucherseite

Sie könnten interessiert sein an:
  • Überprüfung des privaten Internetzugangs
  • Proxy.Sh Überprüfung
  • Privater Internetzugang gegen BTGuard
  • Völlig anonymer Bittorrent in 3 einfachen Schritten

Startseite

VPN-Bewertungen
VPN-Vergleiche

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me

    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map