Wie man uTorrent vollständig macht ☠ ANONYM US

Verwendung von uTorrent anonym

uTorrent ist einer der beliebtesten BiTorrent-Clients der Welt, und viele Benutzer möchten dies wissen wie man uTorrent anonym benutzt. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, diesen einfachen Leitfaden zur Anonymisierung Ihrer uTorrent-Aktivitäten mit einem VPN- oder Proxy-Dienst zu erstellen.


Magst du Vuze? Wir haben eine Anleitung, wie Sie Vuze auch anonym verwenden können! Und jetzt auch zur Sintflut.

Einführung in anonyme Torrents

Es spielt keine Rolle, welchen BitTorrent-Client Sie verwenden oder welche Torrents Sie herunterladen, Es gibt zwei Hauptmethoden, um Torrents anonym herunterzuladen: Option 1 = VPN (Virtual Private Network), Option 2 = Anonymer Proxy-Dienst.

Es gibt mehrere Optionen für verschiedene Anbieter von VPN- oder Proxy-Diensten, aber am Ende sind alle darauf ausgelegt, eines zu tun und es gut zu machen: Verstecke deine wahre Identität beim Herunterladen von Torrents

Das schnellste VPN für Torrents&# 65279;

Anonymer Utorrent mit IPVanish

* Keine Protokolle *
* Schnellste Geschwindigkeiten *
Nur VPN mit Tier-1-Netzwerk

Holen Sie sich IPVanish

Alle Pläne haben eine 7-tägige 100% ige Rückerstattungsgarantie

Warum sollte ich uTorrent anonym verwenden??

Wir haben einen ganzen Artikel über Gründe für die Anonymisierung Ihrer Torrents geschrieben, aber die kurze Antwort lautet:

Wenn Sie uTorrent nicht anonym verwenden, wissen Sie nicht, wer Ihre Downloads überwacht und was sie mit diesen Informationen tun. Sofern Sie keine Schritte unternehmen, um sich selbst zu schützen, ist Ihre wahre IP-Adresse für jeden auf uTorrent sichtbar.

Sie werden es vielleicht nicht bemerken, aber Sie können eine Liste aller Peers aufrufen, mit denen Sie in einem bestimmten Bittorrent-Schwarm verbunden sind, und die vollständigen IP-Adressen für jeden einzelnen Peer anzeigen. Für diejenigen, die mit dem Begriff nicht vertraut sind, ein Die IP-Adresse ist eine eindeutige Seriennummer, die Ihnen von Ihrem Internetdienstanbieter zugewiesen wird. Eine IP-Adresse kann verwendet werden, um einen eindeutigen Computer, ein Gerät oder eine Verbindung zu identifizieren.

Um Ihre aktuelle IP-Adresse anzuzeigen, gehen Sie zu Überprüfen Sie Ihre IP auf IPVanish.com (Es ist völlig kostenlos und dauert 5 Sekunden. Ihre IP-Adresse befindet sich in der oberen linken Ecke.) Huch! Die Wahrheit ist, dass Sie online viel weniger anonym sind, als Sie wahrscheinlich denken.

Wie siehst du auf uTorrent aus?

Für jeden Dateischwarm, zu dem Sie bei der Verwendung von uTorrent gehören, werden die Liste aller Peers (Computer) angezeigt, die derzeit mit dem Schwarm verbunden sind, sowie zusätzliche Informationen dazu, einschließlich: IP-Adresse, Client-Software, Download- / Upload-Geschwindigkeit.

Ihre IP-Adresse auf der Utorrent-Peer-Liste

uTorrent Peer-IP-Adressen (letzte Ziffern verschwommen)

Oben ist ein Screenshot des Schwarms für den Piratenbucht-Dokumentarfilm zu sehen "TBP AFK." Die letzten Ziffern der IP-Adressen aus dem Schwarm wurden von mir absichtlich verwischt (obwohl es sich um einen gemeinfreien Torrent handelt), um ihre Anonymität zu wahren. Wie Sie sehen können, muss jeder Peer seine IP-Adresse in uTorrent anzeigen (so können Sie eine Verbindung zu anderen Peers im Schwarm herstellen). Denken Sie jetzt darüber nach: Möchten Sie lieber, dass die in uTorrent angezeigte IP-Adresse Ihre “True IP Address” oder eine “Anonymous IP” ist, die von einem VPN- oder Proxy-Dienst bereitgestellt wird??

Ich kann so ziemlich garantieren, dass Ihre Antwort die 2. Option ist (ich weiß, meine ist). Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie Sie Ihre anonyme IP-Adresse erhalten.

2 Optionen für anonymen uTorrent: VPN oder PRoxy

Bevor wir uns mit unseren anonymen Setup-Anleitungen für uTorrent befassen, finden Sie hier einen kurzen Überblick über den Unterschied zwischen VPNs und Proxy-Diensten für Torrents. Lesen Sie auch unseren ausführlicheren Vergleich der Vor- und Nachteile eines VPN- und eines Proxy-Dienstes.

Virtuelles privates Netzwerk (VPN):
  • Höhere Verschlüsselung
  • Verschlüsselt / anonymisiert Ihre ganz Internetverbindung
  • Etwas teurer
  • Etwas langsamer (aufgrund stärkerer Verschlüsselung)
  • Unser bestbewertetes VPN für Bitorrent
Anonymer Proxy-Service:
  • Niedrigere Verschlüsselung
  • Verschlüsselt / anonymisiert bestimmte Programme / Ports
  • Etwas günstiger
  • Etwas schneller (aufgrund weniger Verschlüsselung)
  • # 1 Torrent Proxy Service

So verwenden Sie ein VPN mit uTorrent (Easy Setup)

Heutzutage verfügen alle Top-VPN-Anbieter über eine benutzerfreundliche VPN-Software, die so einfach wie ein Klick ist, um eine Verbindung herzustellen und Ihre Internetverbindung (einschließlich Torrents) zu schützen. Daher ist die anonyme Verwendung von uTorrent mit einem VPN so einfach wie das Anmelden bei einem VPN-Dienst, das Herunterladen der Software und das Klicken auf “Verbinden” (öffnen Sie den Utorrent offensichtlich, nachdem das VPN verbunden wurde).

Einige Dinge, die Sie bei der Auswahl eines VPN für uTorrent beachten sollten:

  1. Ein VPN, das keine Protokolle führt, macht Sie noch anonymer
  2. Einige VPNs erlauben keine Torrents. Die VPNs, die wir auf dieser Site anbieten Tun!
  3. Einige VPNs verfügen über zusätzliche Funktionen, die sie für Torrents verbessern (z. B. einen Kill-Switch)..

Unsere Lieblings-VPNs für uTorrent

IPvanish uTorrent

# 1 IPVanish VPN

IPVanish ist aus mehreren Gründen unser Lieblings-VPN für uTorrent. Zuerst, Sie führen keine VPN-Protokolle, nicht einmal Verbindungsprotokolle, sodass Ihre Verwendung völlig anonym ist.

Zweite, IPVanish ist unglaublich schnell; Eine der schnellsten, die wir je getestet haben. Daher sollten Ihre uTorrent-Geschwindigkeiten nicht leiden, nur weil Sie mit einem VPN verbunden sind.

Drittens, IPVanish bietet eine hervorragende Kundenbetreuung und ist ein in den USA ansässiges Unternehmen. Sie können also darauf vertrauen, dass diese die Garantien einhalten, die sie ihren Kunden geben. Die Preise beginnen unter 6,50 USD / Monat. Besuchen Sie IPvanish oder lesen Sie zuerst unseren IPvanish-Test!
.
.

PIA für uTorrent# 2 PIA
Privater Internetzugang ist eines der beliebtesten VPNs für uTorrent. Sie führen keine Protokolle, und sie sind unglaublich erschwinglich, mit unbegrenztem VPN-Service ab 3,33 USD / Monat. Das sind nur 40 Dollar pro Jahr!

Noch besser ist, dass PIA einen DNS-Leckschutz und einen VPN-Kill-Switch in die Software integriert. Dies bedeutet, dass Ihre echte IP-Adresse ohne Ihr Wissen niemals versehentlich auf uTorrent verfügbar gemacht wird.

Privater Internetzugang beinhaltet sogar kostenlose Proxy-Server Wenn Sie also lieber über einen Proxy als über ein VPN eine Verbindung zu uTorrent herstellen, ist dies eine Option. Besuchen Sie PIA, um sich anzumelden, oder lesen Sie unseren ausführlichen PIA-Bericht.

Proxy.sh mit uTorrent# 3 Proxy.sh VPN
Proxy.sh ist wirklich einzigartig unter VPN-Unternehmen. Sie legen Wert auf Transparenz (gegenüber ihren Kunden) und tun alles, um ihre Kunden online vollständig anonym zu halten. Sie veröffentlichen eine einzigartige ‘Transparenzbericht’ Hier werden alle rechtlichen Anfragen aufgelistet, die proxy.sh erhält (z. B. Beschwerden über Urheberrechtsverletzungen), sowie alle von Proxy.sh als Reaktion ergriffenen Maßnahmen. Weitere Informationen finden Sie in unserer praktischen Proxy.sh-Rezension.

Wie die anderen VPNs, Proxy.sh führt keine Protokolle jeglicher Art. Sie erlauben Torrents auf allen Servern und die Preise beginnen bei nur 3,33 USD / Monat (40 USD / Jahr). Dazu gehören auch DNS-Leckschutz und a VPN Kill Schalter in ihrer Software für maximale Sicherheit.

Verwenden Sie einen Proxy für anonymen uTorrent (Easy Setup Option)

Natürlich können Sie uTorrent manuell so konfigurieren, dass Torrents anonym über einen Proxyserver heruntergeladen werden, aber hätten Sie nicht lieber einen 1-Klick-Installationsoption Damit können Sie eine angepasste Version von uTorrent mit allen korrekten Einstellungen herunterladen, die bereits vorhanden sind?

Zwei der besten anonymen Proxy-Dienste bieten Ihnen diese Option. Erfahren Sie mehr über die Vorteile der einzelnen Dienste und wie Sie Ihren uTorrent-Client konfigurieren.
Torguard einfaches uTorrent-SetupAnonymer Torguard-Proxy
Wie der Name schon sagt, Torguard’s Anonyme VPN- und Proxy-Dienste sind auf die Bedürfnisse von Bittorrent-Benutzern ausgerichtet. Sie stellen sicher, dass Funktionen enthalten sind, die zusätzliche Sicherheit bieten, wie: Keine Protokolle, VPN Kill Switch und DNS-Leckschutz.

Torguard bietet sowohl anonyme Proxy- als auch VPN-Dienste an. Der Proxy-Service beginnt unter 4 US-Dollar pro Monat (weniger als 50 US-Dollar pro Jahr). Ihre Server sind schnell und ihre oberste Priorität ist die Privatsphäre ihrer Kunden. Vielleicht möchten Sie unseren Torguard-Test oder diesen Vergleich von Torguard- und BTguard-Proxys lesen.

Torguard macht die Einrichtung von uTorrent auf brillante Weise einfach. Sie verfügen über eine Software, mit der Sie aus benutzerdefinierten Optionen auswählen und dann automatisch alle Einstellungen mit einem einzigen Klick auf Ihren bevorzugten Torrent-Client (einschließlich uTorrent, Vuze und Deluge) anwenden können.

Rechts sehen Sie das Torguard-Proxy-Setup-Dienstprogramm. Wählen Sie einfach Ihre bevorzugte Option aus den folgenden Schritten aus und klicken Sie dann auf “Einstellungen anwenden”. Die gewünschten Einstellungen werden automatisch auf Ihren bevorzugten Torrent-Client (z. B. uTorrent) angewendet.

Geben Sie einfach Folgendes ein:

  1. Login-Daten
  2. Bevorzugter Torguard-Server (oder automatisch)
  3. Bevorzugter Torrent-Client

Klicken Sie dann auf “Einstellungen übernehmen” und genießen Sie!

Besuchen Sie Torguard Now!

Torguard uTorrent einfache Einrichtung

Bild von Torguard

Bild
BTGuard ist der andere äußerst beliebte Torrent-Proxy-Dienst. Wie Torguard behalten sie keine Protokolle, haben schnelle Geschwindigkeiten, und haben eine super einfaches Setup für uTorrent.

Sobald Sie sich für Ihr BTguard-Konto angemeldet haben, haben Sie die Möglichkeit, eine vorkonfigurierte Version von uTorrent herunterzuladen, die bereits über die richtigen Einstellungen verfügt.

Mit der einfachen Installationsoption können Sie Torrents buchstäblich in weniger als 5 Minuten anonym ausführen und herunterladen. So einfach ist das. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie sich für Btguard oder Torguard entscheiden sollen, lesen Sie unsere Torrent-Proxy-Vergleich.

Handbuch zur manuellen Proxy-Einrichtung für uTorrent

Wenn Sie mehr Kontrolle über Ihre Verbindungsoptionen wünschen oder uTorrent mit einem Proxy-Dienst verwenden möchten, der keine einfache Einrichtungsoption bietet (z. B. privater Internetzugang, Proxy.sh oder IBVPN), lesen Sie unser vollständiges Handbuch Installationsanleitung.

Schritt 1: Melden Sie sich für einen anonymen Proxy-Dienst an
Wenn Sie dies noch nicht getan haben, melden Sie sich für einen der vielen anonymen Proxy-Dienste an, die wir in diesem Artikel empfohlen haben. Einige VPN-Dienste enthalten bei Ihrem Kauf auch einen kostenlosen Proxy-Dienst, darunter: Privater Internetzugang, Proxy.sh und iBVPN (Total oder Ultimate VPN Package). Alle diese Funktionen funktionieren mit unserer manuellen Installationsanleitung.

Schritt 2: Öffnen Sie Utorrent und gehen Sie zum Menü > Optionen > Einstellungen (oder drücken Sie einfach ‘Strg + P’)

Schritt 3: Gehen Sie zum Abschnitt “Verbindung” in den Einstellungen

Auf der linken Seite des Einstellungsfensters, das angezeigt wird, sollten Sie die verschiedenen Abschnitte des Menüs sehen. (Diese sind im Bild rechts dargestellt). Wählen Sie “Verbindung” die vierte Option nach unten.

Schritt 4: Konfigurieren Sie Ihre Verbindungsoptionen.

Es gibt eine Reihe von Optionen bezüglich Ihrer Proxy-Einrichtung. Wir werden Sie durch diese führen und Ihnen sagen, welche optional sind und welche auf jeden Fall überprüft werden sollten.

Der Bildschirm “Verbindungen” sieht ungefähr so ​​aus … (unten)

Bild

uTorrent-Einstellungsabschnitte

Einstellungen für die Torrent-Proxy-Verbindung

uTorrent-Verbindungseinstellungen (von uns farbcodiert)

Listening Port Section:
Port für eingehende Verbindung:

Ob Sie einen bestimmten Port oder einen zufälligen Port verwenden, hängt davon ab, ob Sie eine oder beide der UPnP- oder NAT-PMP-Portzuordnungsoptionen verwenden.

Wenn Sie UPnP- oder NAT-Portmapping verwenden, können Sie einen zufälligen Port verwenden und den Port beim Start randomisieren (oder nicht, aber wir würden sagen, Sie sollten randomisieren wählen, es sei denn, Sie haben Probleme mit Ihrer Verbindungsgeschwindigkeit).

Wenn Sie die Plug-and-Play-Portzuordnung nicht verwenden, müssen Sie die Portweiterleitung für Ihren Router einrichten, damit der für uTorrent ausgewählte Port an Ihren Computer weitergeleitet werden kann.

UPnP und NAT-PMP
Wenn Sie eine oder beide dieser Optionen aktivieren, wird die Plug-and-Play-Funktion für Ihr Port-Routing aktiviert, sodass Sie keine manuelle Portweiterleitung einrichten müssen. Wir empfehlen, zuerst nur NAT-PMP auszuprobieren. Wenn es nicht gut funktioniert, versuchen Sie es mit UPnP. Der Grund dafür ist, dass in UPnP eine Sicherheitsanfälligkeit gefunden wurde, die gepatcht wurde, aber ältere Router haben möglicherweise immer noch das Problem. Sicher ist sicher.

Windows-Firewall-Ausnahme: Stellen Sie sicher, dass Sie dies überprüfen. Dadurch kann Ihr uTorrent-Datenverkehr durch Ihre Windows-Firewall geleitet werden. Wenn Sie dies nicht überprüfen, haben Sie möglicherweise sehr langsame Geschwindigkeiten oder Schwierigkeiten, eine Verbindung zu Peers herzustellen.

Proxyserver-Einstellungen:

Art: Wählen Sie den Typ Ihres Proxyservers aus der Dropdown-Liste aus. Es ist normalerweise socks5, sofern Ihr Provider Ihnen nichts anderes sagt.

Proxy: Geben Sie die Adresse Ihres Proxyservers ein. Dies kann eine Web-Adresse wie ‘proxy.btguard.com’ oder ‘proxy.torguard.tg’ sein (Ihr Proxy-Anbieter teilt Ihnen die Adresse mit) oder es kann sich nur um die IP-Adresse des Proxy-Servers handeln wie ‘ 192.168.1.1 ‘(Auch hier teilt Ihnen Ihr Proxy-Dienstanbieter mit, welche Adresse im Setup-Handbuch verwendet werden soll.

Hafen: In Ihrem Proxy-Setup-Handbuch erfahren Sie auch, welchen Port Sie verwenden sollen. Wenn Sie eine Liste der verfügbaren Proxyserveradressen haben, hat jede möglicherweise einen eigenen Port. Wählen Sie die entsprechende aus.

Benutzername Passwort: Dies sind die Anmeldeinformationen, die Sie erhalten haben, als Sie sich für Ihren Proxy-Dienst angemeldet haben.

Andere Optionen: Stellen Sie sicher, dass Überprüfen Sie alle mit einem grünen Punkt gekennzeichneten Optionen! Wenn Sie diese überprüfen, wird sichergestellt, dass Ihr Torrent-Datenverkehr über den Proxyserver geleitet wird und während der Verwendung von uTorrent keine personenbezogenen Daten verloren gehen.

Das Setup ist abgeschlossen!

Stellen Sie sicher, dass Sie uTorrent nach dem Anwenden der Einstellungen neu starten. Wenn Sie überprüfen möchten, ob Ihr Proxyserver ordnungsgemäß funktioniert, überprüfen Sie mit diesem Tool Ihre Torrent-IP-Adresse. Klicken Sie einfach auf die Schaltfläche ‘Magnet Link’ und öffnen Sie den Magnet Link in uTorrent. Auf der Webseite wird dann die IP-Adresse angezeigt, die mit uTorrent verknüpft ist. Stellen Sie mit einem Tool wie iplocation.net sicher, dass es sich von der IP-Adresse Ihres Webbrowsers unterscheidet. Wenn ja, sind Sie fertig!

Wenn es aus irgendeinem Grund immer noch dieselbe IP-Adresse wie normal ist, überprüfen Sie alle Einstellungen und wenden Sie sich an den Kundendienst, wenn Sie das Problem immer noch nicht finden können.

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels, ich hoffe es war hilfreich! Sie können die folgenden Links genießen:

Navigation:
  • Zuhause
  • Anonymer Bittorrent-Führer
  • Beste VPNs für Bittorrent
  • BTGuard gegen Torguard Proxy
  • IPVanish vs HideMyAss VPN
  • Privater Internetzugang vs. Torguard
  • Privater Internetzugang gegen BTGuard
  • Torguard gegen BTGuard
VPN-Bewertungen:
  • IPVanish
  • Torguard
  • Privater Internetzugang
  • Proxy.sh
  • HideMyAss
  • IBVPN
Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map