6 Gründe, warum Website-Geschwindigkeit wichtig ist

Wie lange warten Sie, bis eine Website geladen ist??


Laut Statistik wartet die Hälfte von uns nicht einmal zwei Sekunden, bis der Inhalt der Website angezeigt wird!

Deshalb habe ich den Bitcatcha-Geschwindigkeitsprüfer erstellt. Ich wollte sicherstellen, dass mein Server so schnell wie möglich reagiert. Und ich möchte Ihnen auch dabei helfen, Ihre zu testen.

Aber warum ist die Ladegeschwindigkeit der Website so wichtig? Welchen Unterschied macht ein Bruchteil einer Sekunde?

Die Antwort? Es macht einen großen Unterschied! Dies wirkt sich auf die Benutzererfahrung, das Suchranking und sogar auf Verkäufe und Conversions aus.

1. Die Geschwindigkeit der Website ist der erste Eindruck, den Sie jemals hinterlassen

Der erste Eindruck ist im Web von entscheidender Bedeutung.

Ihre Kunden, Leser und Website-Besucher beurteilen Sie und Ihr Unternehmen sofort.

Wenn Ihre Website schnell geladen wird, haben Sie sofort einen starken ersten Eindruck hinterlassen. Es ist ein schneller Gewinn für die Benutzererfahrung! Wenn es schnell geladen wird, ist Ihr neuer Besucher sofort glücklich.

Es ist reine Psychologie. Wir betrachten schnelle Websites als professionell und zuverlässig. Wir beziehen Geschwindigkeit auf Effizienz, Vertrauen und Zuversicht.

"Wenn es schnell geht, muss es professionell sein!"

Eine langsame Website hingegen lässt uns denken, dass sie unsicher, unsicher und nicht vertrauenswürdig ist. Und es ist wirklich schwierig, diesen negativen ersten Eindruck umzukehren.

  • 79% der Online-Käufer geben an, dass sie nicht zu einer Website zurückkehren, wenn sie Probleme mit der Ladegeschwindigkeit hatten.

Sie erhalten keine zweite Chance, wenn es um die Benutzererfahrung geht. Fast 80% Ihres potenziellen Publikums kommen nicht zurück.

2. Wir erwarten Geschwindigkeit!

Das Internet setzt hohe Maßstäbe in Bezug auf die Geschwindigkeit der Website. Wir erwarten und fordern schnelle Ladezeiten.

Hier sind die harten Fakten:

  • 47% der Nutzer erwarten, dass Ihre Website in weniger als 2 Sekunden geladen wird.
  • 40% geben es vollständig auf, wenn es länger als 3 Sekunden dauert.

Sie haben ein bisschen mehr Bewegungsfreiheit mit mobilen Besuchern, aber nicht viel.

  • 85% der Internetnutzer erwarten, dass eine mobile Website genauso schnell oder schneller geladen wird als auf ihrem Desktop.

Alle Statistiken mit freundlicher Genehmigung von Kissmetrics.com

Wenn wir unterwegs sind, sind wir in der Regel noch weniger geduldig. Wir wollen schnell Antworten!

Erwartungen der Menschen an die Ladegeschwindigkeit von Mobilgeräten

Es ist klar, dass wir alle schnelle Ergebnisse erwarten, egal ob wir uns auf einem Laptop, Desktop, Tablet oder Mobiltelefon befinden. Überlegen Sie, wie Sie das Internet jeden Tag nutzen. Sie suchen nach schnellen Antworten und sofortigen Ergebnissen.

Wenn es um bekannte und autoritäre Websites geht, sind die Leute bereit, etwas länger zu warten. Wenn Sie Google oder Facebook sind, tolerieren Besucher eine kleine Verzögerung, da sie ein etablierter Name sind.

Leider haben Sie für kleine Unternehmen und Startups nicht immer diesen Luxus. Es ist am besten, von Anfang an so schnell wie möglich zu sein.

3. Benutzererfahrung

Ich habe viel über Benutzererfahrung und UX-Design geschrieben. Ich denke, dies ist eine der wenigen Möglichkeiten, mit denen sich Websites wirklich von der Konkurrenz abheben können.

Bei einem guten UX-Design geht es im Kern darum, Ihren Besuchern ein fantastisches und einfaches Erlebnis zu bieten. Es gibt zwei grundlegende Faktoren für eine positive Benutzererfahrung:

  • Geben Sie den Besuchern, wonach sie suchen
  • Gib es ihnen schnell.

Aus diesem Grund hat die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website oberste Priorität, wenn es um die Benutzererfahrung geht. Leute, die Ihre Website besuchen, suchen nach etwas. Gib es ihnen so schnell wie möglich.

Sobald Ihre Besucher verwirrt oder frustriert sind, haben Sie etwas falsch gemacht. Und nichts frustriert uns so sehr wie eine langsame Website!

4. Langsame Websites beenden Conversions

Lassen Sie uns noch einmal eine der ersten Statistiken überprüfen, die wir Ihnen gezeigt haben:

  • 40% der Nutzer verlassen Ihre Website, wenn das Laden länger als 3 Sekunden dauert.

Nehmen wir an, jeden Monat besuchen 100.000 Menschen Ihre Website. Wenn Sie auf 4 Sekunden langsamer werden, können Sie 40.000 potenzielle Kunden verlieren.

40.000!

Wenn langsame Ladegeschwindigkeiten die Leute vertreiben, treibt dies Ihre Verkäufe weg. Dies ist auch nicht nur Spekulation. Einige der größten Unternehmen der Welt haben dies getestet.

  • Amazon hat Tests durchgeführt, die zeigten, dass sie jedes Jahr 1,6 Milliarden Dollar verlieren würden, wenn sie nur um eine Sekunde langsamer würden.

Und Amazon ist ein etabliertes, erkennbares Unternehmen. Wenn Kunden nicht nur eine zusätzliche Sekunde auf Amazon warten, welche Chance haben wir dann??

5. Der Langzeiteffekt einer langsamen Website-Geschwindigkeit

Wir haben festgestellt, dass eine langsame Ladegeschwindigkeit zu einem sofortigen Rückgang der Besucher führt. Fast die Hälfte Ihrer potenziellen Besucher ist bereits verschwunden. Aber auch hier gibt es einen langfristigen Effekt. Diese lange Ladezeit beeinträchtigt allmählich Ihr natürliches Wachstum und Ihre Mundpropaganda.

Kunden hören aufgrund einer schlechten Erfahrung langsam auf, Ihren Service an andere weiterzuleiten. Etablierte Websites verlinken seltener auf Ihre Inhalte. Es könnte sogar Leute davon abhalten, sich für Ihren Newsletter anzumelden.

Wir verknüpfen eine langsame Website häufig mit mangelnder Glaubwürdigkeit, was Ihrer Marke auf lange Sicht schaden kann.

6. Die Geschwindigkeit der Website wirkt sich auf Ihren Google-Rang aus

Google hat eine bekennende Liebe zur Geschwindigkeit.

“Wir bemühen uns, das gesamte Web schnell zu machen.”

Sie möchten sicherstellen, dass das Internet sehr schnell, leicht zugänglich und nützlich ist. Bisher machen sie einen ziemlich guten Job.

Es gibt viele Informationen über Google, die Ladegeschwindigkeit und Ihr Suchranking. Einiges davon stimmt, einiges nicht so sehr. Folgendes wissen wir mit Sicherheit aus dem Mund von Google.

  • Google berücksichtigt beim Laden von Websites die Geschwindigkeit beim Laden von Websites (angekündigt im Jahr 2010).
  • Es ist jedoch ein sehr kleines „Signal“ (im Vergleich zu Relevanz und Autorität).

“Obwohl die Geschwindigkeit der Website ein neues Signal ist, hat sie nicht so viel Gewicht wie die Relevanz einer Seite. Derzeit sind weniger als 1% der Suchanfragen vom Geschwindigkeitssignal der Website betroffen. “

Dies bedeutet im Grunde, dass sich auf den durchschnittlichen Websites nicht viel ändert. Aber wenn Ihre Website sehr langsam ist, werden Sie leiden.

Aber hier ist das Interessante:

"Google reduziert die Anzahl der Crawler, die an Ihre Website gesendet werden, wenn Ihr Server langsamer als zwei Sekunden ist."

Das bedeutet, dass Google Ihren neuesten Blog-Beitrag mit geringerer Wahrscheinlichkeit abruft oder andere aktuelle Updates bemerkt. Und das könnte dir schaden.

Verwenden Sie unseren Bitcatcha-Servergeschwindigkeitsprüfer, um sicherzustellen, dass Ihre Servergeschwindigkeit dem Standard entspricht, und stellen Sie sicher, dass Ihre Site den Anforderungen entspricht. Wenn es weniger als zwei Sekunden sind, verstecken Sie sich möglicherweise effektiv vor den Crawlern von Google.

Pro-Tipp: 

Wenn Ihre Website unter WordPress ausgeführt wird, sollten Sie sich diese verwalteten WordPress-Hostings ansehen, da ihre Dienste auf Geschwindigkeit optimiert sind.

Geschwindigkeit ist wichtig. Dies wirkt sich auf Ihre Benutzererfahrung und auf Ihr Suchranking aus. Dies wirkt sich auf Ihre Verkäufe und Conversions aus.

Wenn Sie sich fragen, wie die Geschwindigkeit Ihres Servers gemessen wird, gehen Sie jetzt zu unserem Geschwindigkeitsprüfer und vergleichen Sie Ihre Website mit Millionen anderer.

Wenn Sie Fragen oder Gedanken zur Ladegeschwindigkeit der Website oder zu den Antwortzeiten des Servers haben, hinterlassen Sie bitte unten einen Kommentar!

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map