16 Möglichkeiten, online Geld zu verdienen – Verwandeln Sie Ihre Fähigkeiten in Bargeld!

Zunächst einmal applaudieren Sie sich dafür, dass Sie hierher gekommen sind und die Initiative ergriffen haben, nach Wegen zu suchen, um Geld zu verdienen. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie bereits eine feste Anstellung haben, aber nach Wegen suchen, um Ihre zusätzliche Zeit optimal zu nutzen und ein bisschen mehr „Kaching-Kaching“ zu erlangen, um die Hobbys zu finanzieren, die Sie mögen, oder zusätzliche Aufgaben in Ihrem Haushalt.


Die gute Nachricht ist, wir haben Sie abgedeckt. Hier werden wir enthüllen 16 Wege online Geld verdienen.

Contents

Warum online Geld verdienen??

Weil es leicht zugänglich ist und Sie nicht an einem bestimmten Ort anwesend sein müssen, um eine Aufgabe zu erledigen. Sie müssen sich lediglich an einem Ort parken, der mit dem Internet verbunden ist. Sie können zusätzliches Geld zu Hause, in einem Café oder sogar in einem Park verdienen.

Außerdem ist das Internet grenzenlos – Ihr Standort ist nicht die Grenze. Mit Ihren Fähigkeiten können Sie Projekte aus der ganzen Welt erhalten. von den Nachbarländern zu den Stränden von Hawaii.

Bevor Sie mit der Waffe springen und glauben, dass wir Sie im Stich lassen werden, indem wir typische Dateneingabe- oder Korrekturleseaufträge auflisten, die Sie online ausführen können, aber nur sehr wenig Geld verdienen – nein, wir schätzen Ihre Zeit.

Bevor Dollarzeichen Ihre Iris ersetzen, beachten Sie, dass dies keine Methode ist, um schnell reich zu werden. Es ist ein Mittel, um andere ruhende Fähigkeiten, die Sie möglicherweise in Ihrem Leben haben, zu entwickeln und zu schärfen und gleichzeitig zusätzliches Geld zu verdienen – online!

Wenn dieses Unternehmen erfolgreich ist, werden Sie mehr Geld verdienen, als Ihnen Ihr aktueller Job zahlt!

Also mach dich bereit, wir springen ein.

Die Tastatur ist mächtiger als das Schwert

Der erste Abschnitt besteht darin, online Geld durch Schreiben zu verdienen. Wenn Sie in irgendeiner Weise ein Wortschmied oder ein Grammatik-Nazi sind, ist dies möglicherweise ideal für Sie.

1. Gut schreiben? Verkaufen Sie Ihre Schreibdienste

Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie dies tun können, und es erfordert, dass Sie sich dort hinstellen. Führen Sie zunächst ein Blog aus und pumpen Sie gute Inhalte, die Sie geschrieben haben.

Wie?

  • Über Werbung in Ihrem Blog.
    Schreiben Sie über den Service, den Sie anbieten, im Blog. Geben Sie Ihren Arbeitsumfang und Ihre Kontaktdaten an.
  • Über soziale Medien.
    Ändern Sie Ihr Instagram in ein Geschäftskonto und erstellen Sie eine Facebook-Seite für Ihr Unternehmen. Werben Sie nach Bedarf.
  • Über Websites von Drittanbietern.
    Eröffnen Sie Konten bei Websites wie Freelance und Fiverr und veröffentlichen Sie Ihre Schreibdienste.

Denken Sie daran, in Ihr Angebot Folgendes aufzunehmen:

  • Arbeitsbeschreibung
  • Geschätzte Zeit, um die Aufgabe abzuschließen
  • Total Revisionen enthalten
  • Anzahlung
  • Gesamtkosten

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Überall zwischen 10 und 1.000 US-Dollar. Für Blog-Artikel, Web-Artikel und dergleichen kann der Wert zwischen 25 und 500 US-Dollar liegen.

Einige würden es vorziehen, nach der Anzahl der Wörter bezahlt zu werden, aber es ist möglicherweise keine Kennung eines wirksamen Artikels – zusätzliche Interpunktionen erhöhen keine Art des Schreibens.

Profi & con

  • Profi
    Keine Startkosten und Flexibilität
  • Con
    Online-Wettbewerb und unregelmäßiger Einkommensstrom

2. Durch E-Books erziehen

Bildung ist heute auf Knopfdruck verfügbar – nutzen Sie sie daher.

So verdienen Sie mit kostenlosen Sachbüchern:

  • Melden Sie sich an, um Affiliate-Links zu erstellen. Schauen Sie sich Websites wie Awin, ShareASale und Max Bounty an.
  • Wählen Sie ein oder mehrere Themen aus und schreiben Sie systematisch. Lesen Sie andere E-Books und lassen Sie sich inspirieren.
  • Gestalten Sie das Layout so, dass es die Leser anspricht und der Fluss für die Augen angenehm ist.
  • Senden Sie Ihre kostenlosen E-Books an Ihre Follower und Abonnenten.

Im Folgenden finden Sie Informationen zum Verkauf Ihrer E-Books für Belletristik und Sachbücher:

  • Schreiben Sie Ihre Kurzgeschichte.
  • Bearbeiten Sie Ihre Geschichte, fügen Sie ein digitales Cover vorne und hinten sowie ein gutes Layout hinzu.
  • Veröffentlichen Sie auf Websites wie Smashwords, Flash Fiction Online und Kindle Direct Publishing

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Abhängig von der Qualität Ihres E-Books und seiner Reichweite können Sie im Laufe der Zeit zwischen 1 und Tausenden US-Dollar gewinnen.

Profi & con

  • Profi
    Es gibt keine zeitliche Beschränkung für die Fertigstellung Ihres E-Books und kann eine Quelle für passives Einkommen sein.
  • Con
    Einnahmen zu erzielen kann extrem langsam sein, wenn Sie gerade erst anfangen.

3. Nutzen Sie Ihren rechtlichen Hintergrund zu Ihrem Vorteil

Wir verfolgen nicht immer das, was wir studieren, sondern lassen die Vergangenheit für Ihre Zukunft arbeiten. Machen Sie das Beste aus Ihrem juristischen Hintergrund, indem Sie Verträge und andere Dokumente für Anwaltskanzleien freiberuflich erstellen.

Wie?

Beauftragen Sie die vorherige Anwaltskanzlei, für die Sie gearbeitet haben, wenden Sie sich an andere Anwaltskanzleien oder veröffentlichen Sie Ihren Dienst bei Simply Hired oder suchen Sie bei UpWork nach Möglichkeiten für juristisches Schreiben.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Je nach Dokument beträgt die durchschnittliche Rate 0,20 USD pro Wort. Dies bedeutet, dass Sie mit einem Dokument mit 1.000 Wörtern 200 USD verdienen.

Für einen Rechtsbrief mit drei bis vier Absätzen und rechtlichen Formalitäten können Sie einen Preis ab 100 US-Dollar berechnen.

Profi & con

  • Profi
    Einfach zu verdienen, wenn Sie ein Repertoire aufgebaut haben.
  • Con
    Inkonsistente Arbeit mit engen Fristen.

Pässe für die Zukunft bereitstellen

Gießen Sie Ihr Wissen aus, gepaart mit Kreativität, um zu unterrichten, ohne physisch anwesend zu sein. Der Unterricht kann schulbasierte Fächer wie Mathematik oder Chemie bis hin zu allgemeinen Hobbys oder neuesten technischen Fortschritten umfassen.

4. Starten Sie ein Online-Nachhilfeprogramm

Wenn Sie Lehrer in der Schule sind und etwas mehr verdienen möchten, ohne eine physische Klasse für den Unterricht zu eröffnen, können Sie ein Online-Tutor sein. Melden Sie sich auf Plattformen wie Educators Overseas, Tutoring und Bibo Global an.

Wie?

  • Registrieren Sie sich auf einer oder mehreren der oben genannten Plattformen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie über eine ordnungsgemäße Dokumentation und Zertifizierung für das Fach verfügen, das Sie unterrichten möchten.
  • Lassen Sie alle Ihre Dokumente genehmigen.
  • Bereiten Sie sich gut vor und engagieren Sie Ihre Schüler während Ihres Online-Unterrichts.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Es kann zwischen 10 und 30 US-Dollar pro Unterrichtsstunde liegen. Alternativ können Sie Ihre Unterrichtsstunden über Skype (ohne Plattformen) planen und stundenweise abrechnen.

Profi & con

  • Profi
    Bequem und einfach zu verwalten und durchzuführen.
  • Con
    Mögliche Verbindungsprobleme und Unterbrechung der Verbindung zum Schüler.

5. Erstellen Sie Online-Kurse

Nutzen Sie den blühenden E-Learning-Markt. Online-Kurse sind heutzutage sehr verbreitet und die Themen können von Gartenarbeit bis Evolution reichen.

Wie?

  • Seien Sie ein Fachmann in diesem Bereich.
  • Erstellen Sie einen Lehrplan, der das Lernen des Fachs interessant und spannend macht. Fügen Sie Dokumente, Videos, Quiz, Bilder und faszinierende Aktivitäten hinzu.
  • Hosten Sie Ihren Online-Kurs. Versuchen Sie es mit Udemy, Skillshare oder Thinkific.
  • Schreiben Sie eine attraktive Überschrift, um Studenten anzulocken.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Es hängt alles davon ab, wie gut Ihr Kurs ist. Die meisten Plattformen erhalten Provisionen (Udemy nimmt 50% und kann sich verringern, wenn Ihre Inhalte mehr Zugkraft gewinnen). In der Regel können Sie in den ersten Monaten zwischen 400 und 1.000 US-Dollar verdienen.

Profi & con

  • Profi
    Möglichkeit, passives Einkommen zu verdienen.
  • Con
    Es muss viel Arbeit investiert werden, um Vorlesungen zu erstellen und aufzuzeichnen, Dokumente zu entwerfen und einen Lehrplan für Ihre Schüler zu erstellen.

Vermitteln Sie Ihre Kunst der Welt

Haben Sie ein Auge für Details, Kunst und handliche Werkzeuge zum Erstellen von Kunst? Wenn Sie es sind, können Sie auf diese Weise Geld verdienen.

6. Erstellen Sie digitale Kunst – Seien Sie ein Grafikdesigner

Wenn Sie mit Adobe Photoshop, Illustrator oder InDesign vertraut sind, nutzen Sie es zu Ihrem Vorteil.

Wie?

  • Suchen Sie online nach freien Stellenangeboten. Es gibt einen kontinuierlichen Strom von Möglichkeiten, die Sie auf Facebook, Fiverr, Indeed und sogar auf Flexjobs nutzen können.
  • Erhalten Sie Informationen vom Kunden – Ziel, Richtung, Schriftart, Farbschemata, Moodboard usw..
  • Erstellen und liefern. Lassen Sie Änderungen zu, aber erlauben Sie ihnen nicht, die Richtung des Bildes vollständig zu ändern, ohne dass Sie ein wenig mehr dafür bezahlen müssen.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Sie können durchschnittlich 30 USD pro Visitenkarte berechnen. Logos, Layouts und Marketingmaterialien können zwischen 100 und 2.000 US-Dollar pro Projekt liegen.

Profi & con

  • Profi
    Einfach zu finden.
  • Con
    Zeitaufwändig, wenn der Kunde nicht genau weiß, was er will.

7. Verkaufen Sie Ihr Handwerk

Wenn Sie ein Handwerker sind und mit Ihren Fingern flink sind, erweitern Sie Ihr Hobby zu einem Geschäft, das Geld verdient.

Wie?

  • Können Sie gut häkeln, stricken, nähen oder Kunst und Handwerk? Wählen Sie eines aus und entwickeln Sie ein Produkt, das thematisch und potenziell nützlich ist.
  • Erstellen Sie zunächst eine Sammlung oder ein Vielfaches eines Elements.
  • Erstellen Sie eine Plattform, um Ihre Produkte zu verkaufen. Es kann sich um einen persönlichen Blog, einen Online-Shop über Shopify oder Websites von Drittanbietern wie Etsy und ArtFire handeln.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Sie legen einen Preis für Ihre Artikel fest, nachdem Sie die Kosten für Rohstoffe und die dafür benötigte Zeit überprüft haben. Einige Handwerker verdienen zwischen 25 und Tausenden von Dollar pro Monat, je nachdem, wie etabliert sie sind.

Profi & con

  • Profi
    Aus einem nicht bezahlten Hobby ein Hobby machen, das Geld verdient.
  • Con
    Das Erzielen von Gewinnen kann langsam und zeitaufwändig sein.

8. Erstellen Sie Casual Mobile Games

Ein Handwerker und ein Handyspiel-Enthusiast? Diese Leidenschaft kann Ihnen viel Geld einbringen.

Wie?

  • Probieren Sie verschiedene auf dem Markt erhältliche Videospielsoftware aus. Es gibt Buildbox, Stencyl und Snappy. Beachten Sie, dass Sie für Buildbox und Snappy die Anwendung zuerst kaufen müssen, bevor Sie beginnen. Stencyl kann kostenlos verwendet werden, aber nicht veröffentlicht werden.
  • Sobald Sie mit den Werkzeugen vertraut sind, erstellen Sie die Geschichte und das Ziel. Die besten Spiele sind einfach und machen süchtig.
  • Machen Sie einen Testlauf mit begeisterten Spielern und optimieren Sie entsprechend.
  • Basisbelohnungen, indem Spieler dazu gebracht werden, Werbung zu sehen oder Interstitial-Banner zu verkaufen.
  • Veröffentlichen Sie Ihr Spiel und vermarkten Sie es, um mehr Spieledownloads zu erhalten.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Sie könnten reich sein, wenn Sie erfolgreich sind. Einige verdienen zwischen 250 und 25.000 US-Dollar pro Monat, je nachdem, wie viele Aufrufe die Anzeigen auf Ihrem Spiel erhalten. Je mehr Leute Ihr Spiel spielen, desto schneller und mehr verdienen Sie.

Profi & con

  • Profi
    Passives Einkommen, das sich in vielerlei Hinsicht auszahlt, wenn das Spiel von den Massen aufgenommen wird.
  • Con
    Das Erstellen und Testen des Spiels kann lange dauern.

9. Stock Fotografie

Wenn Sie ein Auge darauf haben, was ein gutes Foto ausmacht, und es durch Bearbeiten verbessern können, sollten Sie Ihre Fotos verkaufen.

Wie?

  • Eine Kamera und ein gutes Bearbeitungswerkzeug sind selbstverständlich. Machen Sie Fotos, von denen Sie glauben, dass Unternehmen und Medienunternehmen sie kaufen werden.
  • Eröffnen Sie ein Konto bei Plattformen, die Sie mit Bildkäufern verbinden. Probieren Sie Fotolia, PIXERF, Shutterstock, Crestock, Dreamstime, Bigstock, Snapped4u, Alamy oder TourPhotos.
  • Laden Sie Ihre Fotos hoch.
  • Bauen Sie Ihr Portfolio weiter auf.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Zwischen 2,50 und 1.000 US-Dollar pro Monat – alles hängt davon ab, wie viele Personen Ihre Fotos kaufen.

Profi & con

  • Profi
    Einfach zu generieren, zu bearbeiten und hochzuladen, passives Einkommen.
  • Con
    Viel Online-Wettbewerb. Es braucht Zeit, um ein Portfolio aufzubauen.

10. Stock Videography

Der Cousin der Fotografie ist die Videografie, die gleiche Sache, aber eine andere Richtung und ein wenig mehr Aufwand.

Wie?

  • Entscheiden Sie, welche Art von Filmmaterial Sie aufnehmen möchten. Es sind oft kurze Clips mit einer bestimmten Funktion.
  • Eröffnen Sie ein Konto bei Plattformen, die Sie mit Videokäufern verbinden. Probieren Sie Pond5, Shutterstock, Filmsupply und VideoBlocks aus.
  • Laden Sie Ihre Videos hoch und bauen Sie Ihr Portfolio weiter auf.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Zwischen 50 und 10.000 US-Dollar pro Monat – alles hängt davon ab, wie viele Leute Ihre Videos kaufen.

Profi & con

  • Profi
    Zahlt mehr als Fotografie. Passives Einkommen.
  • Con
    Es ist sehr aufwendig, diese Videos zu erstellen, und es braucht auch Zeit, um ein Portfolio aufzubauen.

Vorteile eines Social Media Schmetterlings

Facebook, Instagram, Twitter, Pinterest – Wenn Sie auf jeder Plattform aktiv sind, ist diese Liste möglicherweise für Sie.

11. Starten Sie YouTubing

Nicht per se loggen, sondern einen YouTube-Kanal mit qualitativ hochwertigen Inhalten starten. Wenn Sie erfahren sind oder Einblick in einige Themen haben und eine charismatische Persönlichkeit haben, sollten Sie YouTubing starten!

Wie?

  • Wählen Sie die Art des Inhalts, den Sie Ihrem Publikum mitteilen möchten. Wenn es um Finanzen geht, zeichnen Sie Ihre Themen in einer Zeitleiste auf, damit Sie immer etwas in Ihren Videos teilen können.
  • Bereiten Sie Ihr Skript vor und drehen Sie Ihr Video.
  • Bearbeiten Sie das Video, um sicherzustellen, dass es nicht zu lang ist, und schneiden Sie unnötige Elemente aus. Fügen Sie bei Bedarf Untertitel oder Animationen hinzu, um den Betrachter zu erfreuen
  • Poste dein Video und teile es.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Erwarten Sie nicht, schnell reich zu werden wie berühmte Vlogger. Es kann eine Weile dauern, bis Sie von YouTube einen Scheck in Höhe von 100 US-Dollar erhalten. Steigern Sie jedoch Ihre Abonnenten.

Profi & con

  • Profi
    Einfach zu starten und sobald eine bestimmte Schwelle erreicht ist, verdienen Sie möglicherweise passives Einkommen.
  • Con
    Zeitaufwändig und erfordert, dass Sie sich ständig über die allgemeinen Fortschritte bei der Aufzeichnung und Bearbeitung von Videos informieren.

12. Richten Sie einen Nischen-Podcast ein

Ähnlich wie beim Bloggen und YouTubing ist das Erstellen eines Podcasts ein Chip aus dem alten Block – nur, dass nur Ihre Stimme erforderlich ist.

Wie?

  • Wählen Sie die Art des Inhalts, den Sie Ihrem Publikum mitteilen möchten. Sie können eine Serie basierend auf einem Thema erstellen und strategisch darstellen. Wenn Sie beispielsweise über gesundes Leben berichten, achten Sie darauf, präzise zu sein und dies mit klarer Stimme zu kommunizieren.
  • Nehmen Sie Ihren Podcast auf.
  • Poste es auf einer Plattform – versuche es mit Spotify.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Diese Plattform ist zu Beginn nicht lukrativ, aber wenn Ihre Podcasts von Qualität sind, werden Sie langsam eine Anhängerschaft gewinnen. Im Folgenden können Sie sich an Unternehmen wenden, die mit Ihren Inhalten in Verbindung stehen, um Ihren Podcast zu sponsern, der je nach Preis, Themenrelevanz oder Gesamtanzahl der Hörer zwischen 100 und 800 US-Dollar liegen kann.

Profi & con

  • Profi
    Einfach zu starten und hochzuladen.
  • Con
    Es ist viel Geduld erforderlich, um Ihre Fangemeinde zu vergrößern, bevor Sie sich an Sponsoren wenden können.

13. Verkaufen Sie Social Media Management Services

Viele Unternehmen wissen heute, wie wichtig Social Media ist. Hier können Sie Ihre Social Media Management-Services bereitstellen.

Wie?

  • Sprechen Sie Ihre potenziellen Kunden an und geben Sie ihnen eine Übersicht darüber, was Sie tun können, um den Inhalt und das Engagement von Social Media zu steigern.
  • Bieten Sie Möglichkeiten, Kampagnen, Postings und Branding für ihr Unternehmen über soziale Medien wie Facebook und Instagram zu starten.
  • Planen und planen Sie Posts nach den Bedürfnissen des Kunden.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Sie können mit einer Zahlung von 100 bis 5.000 US-Dollar rechnen, je nachdem, wie viel Sie übernehmen. Informieren Sie sich über die Funktionsweise von Social Media, steigern Sie das Engagement und wissen Sie, wie Sie die von den Social Media-Plattformen erstellten Statistiken entschlüsseln können.

Profi & con

  • Profi
    Erwarten Sie jeden Monat ein stabiles Einkommen, abhängig von Ihrem Vertrag mit dem Kunden.
  • Con
    Dies kann zeitaufwändig sein, da Sie planen, Brainstorming durchführen und Wege finden müssen, um sich über häufig wechselnde Social-Media-Algorithmen zu informieren.

14. Seien Sie ein Social Media Influencer

Erwähnen Sie den Social Media Influencer und denken Sie an kostenloses Essen und kostenlose Reisen, die vom Kunden gesponsert werden. Das Gute ist, dass Sie keine 100.000 Follower in den sozialen Medien haben müssen, um sich zu qualifizieren. Jetzt tauchen Mikro-Influencer auf und sie bestehen aus Konten mit einigen tausend Qualitäts-Followern.

Wie?

  • Registrieren Sie sich für ein Programm oder wenden Sie sich an Unternehmen, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie über Ihre persönliche Marke die Möglichkeit haben, Produkte und Dienstleistungen zu vermarkten. Versuchen Sie es mit Global Influencer Agency oder Leaders.
  • Sobald die Verknüpfung hergestellt ist, werden Sie entweder nach Möglichkeiten suchen, ihre Marke über Ihre Social-Media-Plattform zu teilen. Es kann ein Markenruf für Videobearbeitungen sein.
  • Denken Sie daran, den Vertrag mit Ihrem Kunden einzuhalten und sicherzustellen, dass Sie ihn auf Ihrer Social-Media-Seite erfüllen.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Sie können über Produktsponsoring für Projekte im Wert von mehr als 5.000 USD bezahlt werden.

Profi & con

  • Profi
    Flexibilität, tolle Vorteile und eine wachsende Fangemeinde.
  • Con
    Es ist schwierig, Ihr Privatleben von der Arbeit zu trennen. Je aufregender oder dramatischer Ihr Leben ist, desto mehr Anhänger gewinnen Sie meistens.

15. Social Media Motion Designer

Videos in sozialen Medien zu haben, unterscheidet sich ein wenig von der Aufnahme und Bearbeitung von Videos. Es bewegt Standbilder und erstellt in einem begrenzten Zeitraum ansprechende Animationen – um sie zu verkaufen.

Wie?

  • Schauen Sie sich Websites wie Freelancer oder Guru an, um sich zu bewerben.
  • Erhalten Sie spezifische Details und Ziele von Kunden.
  • Storyboard und erstellen Sie Bewegungsvideos für Facebook oder Instagram Story oder Feed.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

100 bis 1.500 US-Dollar – abhängig von der Aufgabe und der Anzahl der benötigten Designs.

Profi & con

  • Profi
    Flexibilität, alles kann über Software auf dem Computer erfolgen.
  • Con
    Kontinuierliche Aktualisierungen neuer Funktionen in sozialen Medien und deren Effektivität hängen vom öffentlichen Engagement ab.

16. Verkaufen Sie Produkte auf Ihrem Blog oder Ihrer Website

Blogs und Vlogs sind eine interessante Möglichkeit, Ihre Gedanken und Ideen auszudrücken. Sie können auch Geld verdienen, wenn Sie Artikel verkaufen, die sich auf Ihr Publikum beziehen.

Wie?

  • Verkaufen Sie basierend auf Ihren Inhalten Artikel, die damit verknüpft sind. Wenn Sie ein Modeblogger sind, können Sie einen Blog-Shop einrichten, der Kleidung und Accessoires verkauft.
  • Kaufen Sie Artikel in loser Schüttung online, da sie in Packungen mit 6 oder 10 Stück und in verschiedenen Größen erhältlich sind. Entscheiden Sie sich für den Verkauf von Waren, wenn Sie eine große Fangemeinde haben.
  • Fügen Sie Ihrem Blog oder Ihrer Website eine Zahlungsoption hinzu, damit Sie Bestellungen und Zahlungen erhalten können.
  • Mailen Sie die Artikel entsprechend, wie auf Ihrer Website versprochen.

Wie viel kann ich erwarten, bezahlt zu werden?

Erwarten Sie mehr zu verdienen, wenn Sie eine große Fangemeinde haben oder Artikel anbieten, die Ihrem Publikum zugute kommen. Mit genügend treuen Fans können Sie einen Strom von Käufern anziehen, sobald das Produkt zum Verkauf freigegeben ist. Erwarten Sie bei der Produktveröffentlichung 100 bis 5.000 US-Dollar.

Profi & con

  • Profi
    Einfach einzurichten und zu fördern.
  • Con
    Nur wahrscheinlich mehr zu gewinnen, wenn vor der Produkteinführung ein Blog oder soziale Medien folgen.

Einpacken

Da haben Sie es, eine Liste von 16 Trubeln, die Sie annehmen können, bringt nicht nur ein bisschen Kleingeld ein, sondern eine Investition für größere Dinge, die kommen werden. Es ist wichtig, dass alles, was Sie tun, in die Zukunft blickt.

Sicher, Sie können sich dafür entscheiden, an Umfragen teilzunehmen oder Daten einzugeben, aber was nützt es auf lange Sicht für den Selbstaufstieg – ganz zu schweigen von dem Geldbetrag, den Sie erhalten, wenn Sie die Zeit für diese weltliche Arbeit gesammelt haben.

Lassen Sie Ihre freiberuflichen Jobs mehr als Geld auf Ihr Bankkonto einzahlen, aber wie eine Investition in Ihre Berufserfahrung einfließen. Wenn Sie in gute Arbeit investieren, ernten Sie die Ernte, die sich vervielfacht.

Sobald Sie einen Eindruck davon bekommen haben, wie Sie online Geld verdienen, werden Sie feststellen, dass es tatsächlich ziemlich lukrativ ist, wenn Sie es richtig machen. Vielleicht möchten Sie Ihr eigenes Online-Geschäft eröffnen. Daher haben wir den perfekten Artikel, der die vielen Möglichkeiten erläutert, wie Sie dies hier tun können.

Sagen Sie uns in der Zwischenzeit, was das nächste Projekt ist, mit dem Sie beginnen?

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map